Aktive aus dem Kreis Verden noch sieglos

Vovcenkos Lantino auf Platz zwei

+
Cevin Chan

Verden - Auch am dritten Renntag der Hamburger Derbywoche verpassten die Aktiven aus dem Kreis Verden nur knapp einen Sieg. Der sechsjährige Hengst Lantino aus dem Stall Moorbock (Armsen) und im Training bei Pavel Vovcenko (Achim-Bollen) wurde in einem Ausgleich IV über 2000 Meter Zweiter. Der von dem sich in einer Superform befindlichen Jockey Adrie de Vries gerittene Lantino kam in dem 14 Pferde starken Feld auf der Zielgeraden ganz außen wie auf Flügeln angerauscht, konnte aber den schon enteilten sechsjährigen Wallach Samuro mit Eugen Frank nicht mehr ganz fassen. Auf jeden fall korrigierte Lantino sein zuletzt schwaches Laufen in Baden-Baden und sollte nicht mehr lange auf seinen ersten diesjährigen Sieg warten müssen. Dritter in dieser Prüfung wurde High Prince mit Vincenz Schiergen. Vovcenkos zweiter Starter Songhua (Filip Minarek) sowie die von Elfi Schnakenberg (Blender-Jerusalem) gesattelte Charlene (Jozef Bojko) spielten keine Rolle und kamen weit abgeschlagen ins Ziel.

In einem Ausgleich III über die Distanz von 2800 Meter wurde Vovcenkos vierjähriger Wallach Aitutaki mit Filip Minarek im Sattel Vierter. Gegen den siegreichen Wallach Silenzio Mo mit Daniele Porcu besaß Aitutaki zwar keine wirkliche Chance, doch verpasste er die Plätze zwei und drei, die an die Stute Bear Diva (Maxim Pecheur) und an den Wallach Saba Dancer (André Best) gingen, nur knapp.

Eine sehr gute Leistung zeigte auch die siebenjährige Stute Ocean and Fire aus dem Stall von Andrea Wienberg (Martfeld). Mit dem amtierenden Champion der Hindernisjockeys, Cevin Chan (Achim), im Sattel wurde Ocean Fire in einem Ausgleich III über 1600 Meter Vierte und bestätigte damit ihren Sieg vor drei Wochen in Hannover. In einem spannenden Endkampf musste sich die Stute, die von Chan mit viel Übersicht geritten wurde, nur dem vierjährigen Wallach See Dex mit Adie de Vries sowie Tjerk mit Stephen Hellyn und Sterngold mit Vincenz Schiergen knapp beugen.

jho

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Kommentare