Achimer siegt in Baden-Baden mit Katalea

Gibsons starkes Finish

+
P. Gibson

Achim - Beim erstklassig besetzten internationalen Galoppmeeting in Baden-Baden gewann Patrick Gibson am Freitag Nachmittag eine Prüfung über 2200 Meter. Mit der vierjährigen Stute Katalea aus dem Stall des Kölner Trainers Miltcho Mintchev lag der Achimer Rennreiter zunächst in Führung, wurde aber nach gut 500 Metern vom tschechischen Favoriten Paan mit Martin Laube abgelöst.

Auf der langen Iffezheimer Zielgeraden mobilisierte Patrick Gibson mit seiner Stute Katalea noch einmal alle Kräfte und rang auf den letzten Metern die vierjährige Stute Agape mit Kevin Braye und den 23:10-Favoriten Paan noch sicher nieder. Für den Achimer war es bereits der siebte Sieg in diesem Jahr.

jho

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare