Achimer Feldbogner Landesmeister

Schulz auf Erfolgskurs

+
F.-L. Schulz

Achim - Gute Ergebnisse erzielten auch Achimer Bogenschützen bei der Landesmeisterschaft im Feldbogenschießen in Wolfsburg. In der Jugendklasse Blankbogen starteten Finn Luca Schulz und Jan-Niclas Stadtlander. Dabei wusste sich Schulz im Laufe des Wettkampfes zu steigern. Nachdem in den vergangenen Jahren die Konkurrenten immer deutlich die Nase vorn hatten, wurde er nun verdient Landesmeister mit 274 Ringen in seiner AK. Jan-Niclas Stadtlander erreichte den vierten Platz.

Thorben Wendorff (Schüler Klasse A) hat sich trotz neuer Ausrüstung und wenig Vorbereitungszeit passabel mit seinem Recurvebogen durch den Parcours gekämpft. Dann riss ihm fünf Scheiben vor Schluss die Sehne. Dennoch sprang mit 189 Ringen Rang zwei heraus. In der Altersklasse landete Raimond Ehrentraut mit 245 Ringen im Mittelfeld.

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare