Achim/Badens Spielmacher setzt vor der Partie gegen Großburgwedel ein Zeichen

Florian Block-Osmers – der Kapitän bleibt an Bord

+
Setzt mit seiner Zusage für die neue Saison ein Zeichen: SG-Spielmacher Florian Block-Osmers.

Achim/Baden - Der Kapitän geht mit einem guten Beispiel voran: Vor der Partie am Samstagabend gegen die TS Großburgwedel (19 Uhr) hat Florian Block-Osmers Handball-Drittligist SG Achim/Baden seine Zusage für die nächste Saison gegeben.

Auch wenn der 32-jährige Spielmacher familiär doch stark eingebunden ist, war ein Ende seiner aktiven Zeit für ihn keine wirkliche Alternative. „Ohne Handball geht es bei mir nicht. Über einen Vereinswechsel habe ich trotz des Abstiegs nicht nachgedacht“, gab Block-Osmers, der seit 2003 für die SG aktiv ist, auf Nachfrage zu verstehen. In der neuen Saison hofft der Spielmacher sich mit seinem Team so schnell wie möglich im oberen Tabellendrittel etablieren zu können. „Allerdings gilt es erstmal abzuwarten, wie unser Kader dann aufgestellt ist. Sicher ist nur, dass die Oberliga qualitativ deutlich stärker geworden ist. Dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass wir über genügend Potenzial verfügen, um dort auch eine gute Rolle spielen zu können“, verdeutlicht Block-Osmers. Dass ihn dabei ein höherer Aufwand erwartet – für den 32-Jährigen kein Problem: „Die Formalitäten sind geklärt. Prinzipiell will ich bei jedem Training dabei sein. Ob ich es dann schaffe, gilt es abzuwarten. Aber das ist mit unserem neuen Trainer Steffen Aevermann auch schon im Vorfeld abgesprochen.“

Keine guten Erinnerungen hat die SG an das Hinspiel. Mit Ambitionen nach Großburgwedel gefahren, setzte es dort ein 23:33. Daher ist da noch eine Rechnung offen.

kc

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare