Achim/Baden gegen Meister Altjührden

Naumann bangt um Pfeiffer

Einsatz gegen Altjührden wegen einer Handprellung noch fraglich: Achim/Badens Marvin Pfeiffer.

Achim/Baden - Nach den vergangenen beiden erfolgreichen Spielen steht fest, dass Oberligist SG Achim/Baden auch in der kommenden Spielzeit in der Beletage des Bremer Handballverbandes dem runden Leder hinterherjagt. Nicht so der Gegner am Sonnabend – die SG VTB/Altjührden hat bereits vor Wochen die sofortige Rückkehr in die Dritte Liga eingetütet. Anwurf ist um 19.30 Uhr in der Gymnasiumhalle.

„Ich erwarte nach zuletzt starken Leistungen jetzt gegen den Meister ein volles Haus. Schließlich gibt es ja auch Freibier“, lässt SG-Trainer Tobias Naumann wissen. Die Ausgangslage ist indes keine schlechte, wie Naumann auf Nachfrage wissen lässt. Schließlich habe sich seine Mannschaft beim Hinspiel (26:28-Niederlage) überraschend gut verkauft. „Bei unserer damaligen Kaderausstattung wahrlich keine Schande“, bekennt der Übungsleiter, der allerdings um den seinerzeit achtfachen Torschützen Marvin Pfeiffer (Handprellung) bangt.

Zum Saisonausklang gibt es wieder Freibier

Sicher nicht beim Saisonausklang dabei sein kann Jan Wolters (Knieverletzung). Ob indes der lange verletzte Dennis Summa (Schulter), der ja wie berichtet nach Altjührden wechselt, eingesetzt werden kann, steht in den Sternen. Naumann: „Mein Team will sich vor der langen Pause anständig verabschieden unserem Anhang noch mal ein richtig gutes Spiel liefern.“ Dass gegen den Drittliga-Aufsteiger was geht, beweisen das Hinspiel sowie andere knappe Ergebnisse.

Allerdings hat die Mannschaft von Trainer Ralf Koring mit seinen Haupttorschützen Jan-Uwe Behrends, den viele noch aus seiner Zeit beim Zweitligisten OHV Aurich kennen dürften, sowie den wurfgewaltigen Patryk Abram, Ivo Warnecke sowie Oliver Staszewski zuletzt fünf Sieg feiern dürfen. 

- bjl

Das könnte Sie auch interessieren

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Groll gegen Guatemalas Präsidenten wächst

Groll gegen Guatemalas Präsidenten wächst

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen erwartet Atlas Delmenhorst zum Oberliga-Hit

TB Uphusen erwartet Atlas Delmenhorst zum Oberliga-Hit

Oyten erfreut – 2:1 und Winkelmann Co-Trainer

Oyten erfreut – 2:1 und Winkelmann Co-Trainer

Tepilton-Verletzung trifft TSV Uesen schwer – 1:5

Tepilton-Verletzung trifft TSV Uesen schwer – 1:5

3:1 – Marc Lindenberg lässt MTV Riede kräftig durchatmen

3:1 – Marc Lindenberg lässt MTV Riede kräftig durchatmen

Kommentare