Achim/Baden erwartet Drittliga-Primus Wilhelmshaven / „Brauchen die Fans“

Tobias Freese: Kaltstart gegen heißen Titelfavoriten

+
Aus Kanada zurück: Achim/Badens Tobias Freese ist gegen Wilhelmshaven wieder dabei.

Achim/Baden - Das wäre ja mal ein Ding – ausgerechnet gegen den souveränen Spitzenreiter den ersten Heimsieg zu landen: Handball-Drittligist SG Achim/Baden trifft Sonnabend (19 Uhr, Gymnasiumhalle) auf den Wilhelmshavener HV. „Alles andere als ein Geschenk. Das ist eine Super-Truppe, eine riesengroße Herausforderung“, blickt Tomasz Malmon gebannt voraus.

Klein beigeben kommt für den Aufsteiger jedoch nicht infrage. Für den Coach aus gutem Grund: „Wir brauchen jeden Punkt für den Klassenerhalt. Da ist es egal, wer als Kontrahent kommt, wir können uns keine Gedanken über dessen Tabellenplatz machen.“ Gerade erst haben sich die Achimer von einem Abstiegsplatz entfernt, da wollen sie so schnell nicht wieder hin.

Und es schwebt immer noch das Damokles-Schwert des Nicht-Gewinnen-Könnens über den Heimspielen der SG. „Endlich soll die Truppe auch den eigenen Fans zeigen, was sie drauf hat und dass sie Fortschritte macht. Da brauchen wir natürlich auch eine geile Stimmung in der Halle,“ hofft Malmon auf eine proppenvoll besetzte Tribüne. Um dem Spitzenreiter Paroli zu bieten, müsse jeder Spieler über sich hinauswachsen: „Die Wilhelmshavener sind auf allen Positionen topbesetzt, da gibt es nirgendwo Probleme. Also benötigen wir unsere Bestleistung. Nur dann können wir lange mithalten und sie möglichst bis zum Schluss ärgern.“

Personell sieht es bei den Achimern weiterhin alles andere als rosig aus. Wenigstens ist Tobias Freese nach seinem zweiwöchigen Aufenthalt in Kanada wiezurück. Dem Rückraum-Crack fehlt allerdings das Training, er muss also gegen den heißen Titelanwärter einen Kaltstart hinlegen. Während Dennis Summa und Jakob Winkelmann wegen ihrer längerfristigen Verletzungen ohnehin kein Thema sind, hat Coach Malmon auch Fabian Balk nach seiner Schultereckgelenksprengung noch nicht wieder auf dem Zettel.

vde

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare