30:32-Pleite beim Landesliga-Schlusslicht VfL Horneburg

Auch mit Oliver Warnke bekommt TSV Morsum nicht die Kurve

+
I. Ehlers

Morsum - Am Freitagabend noch konnte sich Morsums Landesliga-Coach Ingo Ehlers über Neuzugang Oliver Warnke (TSV Daverden) freuen, der zukünftig neben dem Fußball in Etelsen nun auch wieder dem Handball nachjagen will, am Sonntag musste der Übungsleiter dann aber schon wieder die missmutige Miene auflegen. Grund: Sein Team musste sich auch beim Tabellenschlusslicht VfL Horneburg geschlagen geben, bekam eine 30:32 (17:17)-Pleite mit ins Gepäck gestopft.

„Wir haben zwar besser als die Male zuvor gespielt, auch die Einstellung stimmte, doch da wir erneut nur ein Rumpfteam aufbieten konnten, ist uns am Ende die Puste ausgegangen“, so Ehlers, der kurzfristig auch noch auf den verhinderten Jeldrick Buhrdorf verzichten musste. „Was uns fehlte, war eine Führung mit zwei Toren Vorsprung in der Schlussphase. Wenn wir uns die herausgeworfen hätten, wären wir hier als Sieger vom Feld gegangen. Immerhin haben wir noch bis zur 55. Minute geführt“, haderte Ehlers. Zudem bekamen die Gäste im zweiten Durchgang Horneburgs Kreisläufer nicht in den Griff. Ehlers: „Der hat in dieser Zeit gut zehn Treffer erzielen können. Da haben wir schlampig gedeckt. “

Tore für TSV Morsum: Meyer (1), Fastenau (1), Gollnow (2), Warnke (3), Winkler (3), Dopmann (8/4), Zysk (12/1).

vst

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare