29-Jähriger übernimmt TVO von Schlenker

Marius Brandt kehrt auf Trainerbank zurück

+
Übernimmt: Marius Brandt.

Oyten - Trainerwechsel beim Handball-Kreisoberligisten TV Oyten: In der neuen Saison übernimmt Marius Brandt die Verantwortung und löst damit Arwin Schlenker ab. Als Co-Trainer bleibt ihm aber auch weiterhin Sascha Kunze erhalten.

Zuletzt war der 29-jährigen C-Lizenzinhaber Brandt für die Geschicke der zweiten Damen des TVO in der Oberliga Nordsee verantwortlich. Dass sich die Oytener für eine interne Lösung entschieden haben, begründet Harald Sogorski, der beim TVO für den Männerbereich zuständig ist, wie folgt: „Nachdem wir die Mannschaft davon unterrichtet haben, dass Arwin nicht mehr zur Verfügung steht, hat sie sich mit großer Mehrheit für eine interne Lösung ausgesprochen. Daher fiel die Wahl auf Marius.“ Brandt musste im Anschluss nicht lange überlegen und sagte zu. „Damit hat sich das Thema Spieler für mich allerdings erledigt. Da stehe ich nur noch im absoluten Notfall zur Verfügung. Das Amt des Trainers genießt für mich Priorität.“

In welcher Liga der TVO in der nächsten Saison spielen wird, steht noch nicht fest. Vom Relegationsplatz bis hin zum Abstieg im Zuge der Neustrukturierung der Ligen ist noch alles drin. „Schon diese Saison haben wir einige Punkte verspielt. Mittelfristig muss die Landesliga das Ziel sein. Daher bin ich auch froh, dass bereits jetzt alle Spieler aus dem aktuellen Kader für die neue Saison zugesagt haben“, verdeutlicht Brandt. Arwin Schlenker wird keine andere Mannschaft übernehmen. „Ich hatte zwei schöne Jahre in Oyten, in denen wir einiges bewegen konnten. Jetzt hoffe ich noch auf einen guten Abschluss in den letzten drei Spielen.“

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare