Video der Kreiszeitung

Fußballer kämpfen gemeinsam gegen Corona: „Das Eckige muss vors Runde!“

Es sind schwere Zeiten, die wir aktuell als Gesellschaft durchstehen müssen. Wir kämpfen aktuell als eine Mannschaft gegen das Coronavirus an. Mehr denn je ist daher Teamgeist gefragt. Es könnte doch so leicht sein, wenn sich einfach alle an die Maßnahmen halten, oder?

Rotenburg - Fakt ist: Gemeinsam schaffen wir mehr. Daher haben wir von der Rotenburger Kreiszeitung die Aktion „Zusammen gegen Corona“ gestartet. Mit den Fußballern der Region wollen wir noch einmal darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, sich an die Spielregeln zu halten. Etliche Vereine aus dem Kreis Rotenburg haben sich uns angeschlossen. Das Video ist auf dem YouTube-Kanal und der Facebook-Seite der Rotenburger Kreiszeitung zu sehen. Für die Leser, die keinen Zugriff auf das Video haben, gibt’s nun einen Überblick.

Appell von Drittliga-Profi Marcel Costly: „Haltet euch an die Regeln“

Die Aktion beinhaltet einen Appell vom Rotenburger SV, Heeslinger SC, TV Hassendorf, SV Grün-Weiß Helvesiek, TuS Bothel, TuS Brockel, SV Jeersdorf, Bartelsdorfer SV, TSV Bülstedt/Vorwerk, SV Glinde-Kornbeck, von der SG Unterstedt, der SG Horstedt/Mulmshorn und der SG Oste. Den Anfang macht aber Drittliga-Profi Marcel Costly vom SV Waldhof Mannheim. Der Visselhöveder bittet: „Haltet euch an die Regeln.“ Dieser Aussage schließt sich Björn Mickelat an – „um den Amateursport am Leben zu halten“, ergänzt der Routinier der Oberliga-Mannschaft des RSV. Das ist auch dem Ligarivalen Heeslinger SC ein Anliegen, für den Phil Sarrasch das Wort ergreift und sagt: „Wir zählen auf euch.“

„Haltet euch an die Regeln“, appelliert Marcel Costly. Der Visselhöveder, der in der 3. Liga spielt, ist Teil unserer „Zusammen gegen Corona“-Aktion.

Doch nicht nur die höherklassigen Mannschaften vermissen den Fußball. „Wir vom TuS Bothel wollen zurück auf den Sportplatz. Daher waschen wir uns die Hände, halten Abstand und tragen Maske – macht ihr das auch?“, fragt etwa Torsten Hoops vom Kreisligisten. Ismet Bezek vom klassentieferen TV Hassendorf fügt an: „Nur gemeinsam können wir das schaffen. Haltet durch und bleibt gesund.“

Schiedsrichter Jan-Luca Wilken zeigt Corona die Rote Karte

Während Marvin Bénet vom SV GW Helvesiek beteuert, nur noch für Laufeinheiten, die von Coach Jan Rosenbrock angesetzt wurden, das Haus zu verlassen, hat Teamkollege Tom Lehmann ein anderes – nicht ganz ernst gemeintes – Anliegen: „Die Situation macht uns allen zu schaffen. Es ist wichtig, sich an die Spielregeln zu halten, damit ich weiter Liveticker für die Kreiszeitung schreiben kann.“ Unsere Rubrik „Ins Netz gegangen“ dankt es ihm. Während Jan-Luca Wilken, Schiedsrichter vom SV Jeersdorf, Corona die Rote Karte zeigt, hätte Clemens Lohmann von der SG Horstedt/Mulmshorn die aktuelle Maskenpflicht kaum besser beschreiben können: „Zurzeit heißt es: Das Eckige muss vors Runde.“

In diesem Sinne: Gesund und munter bleiben, nicht die Geduld verlieren und bitte immer an die Spielregeln halten – auch wenn’s manchmal schwerfällt.

Rubriklistenbild: © Screenshot/kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

TV Sottrum vergibt zu viele Chancen und verliert beim TuS Sudweyhe

TV Sottrum vergibt zu viele Chancen und verliert beim TuS Sudweyhe

TV Sottrum vergibt zu viele Chancen und verliert beim TuS Sudweyhe
RSV absolvierte Ablösespiel von Marcel Marquardt beim TuS Heidkrug

RSV absolvierte Ablösespiel von Marcel Marquardt beim TuS Heidkrug

RSV absolvierte Ablösespiel von Marcel Marquardt beim TuS Heidkrug
Schwitschen und Jeddingen gewinnen ihre Auftaktspiele

Schwitschen und Jeddingen gewinnen ihre Auftaktspiele

Schwitschen und Jeddingen gewinnen ihre Auftaktspiele
Mazur reist als Mechaniker zu diversen Motocross-Rennen in Europa

Mazur reist als Mechaniker zu diversen Motocross-Rennen in Europa

Mazur reist als Mechaniker zu diversen Motocross-Rennen in Europa

Kommentare