Bremen gewinnt nur 2:1 in Schneverdingen

1 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).
2 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).
3 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).
4 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).
5 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).
6 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).
7 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).
8 von 64
Bremen - Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).

Es wird höchste Zeit, dass diese Werder-Saison endet. Gestern schrammten die Bremer im vorletzten Testspiel bei einem künftigen Siebtligisten knapp an einer Riesenblamage vorbei. Gegen Landesliga-Absteiger Jahn Schneverdingen reichte es vor 3 000 Zuschauern durch Tore von Felix Kroos (32.) und Johannes Wurtz (42.) nur zu einem kümmerlichen 2:1 (2:0).

Das könnte Sie auch interessieren

SCT-Ball in Twistringen

Twistringen - Rund 185 Feierfreudige fanden sich am Sonnabend zum 7. SCT-Ball im Saal des Hotels „Zur Börse“ ein. Nach einem bunten Büfett feierten …
SCT-Ball in Twistringen

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Geflügelschau in Hoya

Ein vielstimmiger und lautstarker Chor gackernden, krähenden, schnatternden oder gurrenden Federviehs empfing die zahlreichen Besucher am Wochenende …
Geflügelschau in Hoya

Die üppigen Gehälter von Neuer, Müller & Co. 2018

Der FC Bayern München gilt als einer der besten und reichsten Vereine weltweit - so wie seine Spieler. Wie viel Müller & Co. pro Saison abräumen, …
Die üppigen Gehälter von Neuer, Müller & Co. 2018

Meistgelesene Artikel

Denkers denkwürdiges Ding – 2:0

Denkers denkwürdiges Ding – 2:0

Klees Heber reizt Visselhövede

Klees Heber reizt Visselhövede

Bothel unterliegt dem neuen Primus TSV Etelsen mit 0:2

Bothel unterliegt dem neuen Primus TSV Etelsen mit 0:2

Hellweger Jannis Niestädt ist in Kalifornien - aber in Sicherheit

Hellweger Jannis Niestädt ist in Kalifornien - aber in Sicherheit

Kommentare