MTV Jeddingen gewinnt mit 1:0 / „An der Chancenverwertung arbeiten“

Vatansever krönt starkes Spiel

Krönte die gute Leistung des MTV Jeddingen mit dem 1:0-Siegtreffer: Ramona Vatansever.

Kreis-Rotenburg - Von Lars KattnerJEDDINGEN · Als gute Gastgeberinnen präsentierten sich gestern die Oberliga-Fußballerinnen des MTV Jeddingen. Zunächst durften sich die Gäste des SV Sparta Werlte/Ostenwalde einen Trikotsatz der Jeddingerinnen leihen, da der eigene in der Heimat vergessen wurden.

Dann zeigte sich Jeddingen auch im Auslassen bester Tormöglichkeiten großzügig, sodass am Ende nur ein knapper 1:0 (1:0)-Erfolg für das Team von Rudi Bähr heraussprang.

„Mit der Leistung der Mannschaft bin absolut einverstanden. Einzig an der Chancenverwertung müssen wir noch arbeiten“, forderte Bähr nach der Begegnung. Besonders Funbi Olomu übertraf sich in der zweiten Hälfte im Versieben bester Möglichkeiten und vergab alleine drei Hundertprozentige: In der 49. Minute stand sie frei vor Gäste-Keeperin Caroline Meyer, zielte aber genau in ihre Arme. Nach 65 Minuten hatte sie sogar die Zeit, einen tollen Querpass von Kerstin Meyer direkt vor dem Tor anzunehmen, um dann links am Kasten vorbeizuschieben. Kurz vor dem Abpfiff tauchte Olomu erneut frei vor dem Gehäuse auf, aber es sollte gestern einfach nicht sein. Allerdings machten es ihre Mitspielerinnen auch nicht besser: Swantje Meyer (46./72./79.) und Kerstin Meyer (73.) wollte ebenfalls kein Treffer gelingen.

Zum Glück für Jeddingen stand es zu diesem Zeitpunkt bereits 1:0. Ramona Vatansever hatte sich in der 35. Minute ein Herz gefasst und vom Strafraumeck mit Vollspann ins lange Eck getroffen – ein wirklich sehenswertes Tor.

„Es war bis zum Ende eine Zitterpartie, aber dieser Sieg sollte uns wieder Auftrieb geben, so kommt auch die Moral zurück“, wusste Bähr. „Wir können den Blick noch nach oben richten und möglicherweise einen Platz in der Tabelle gutmachen.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Meistgelesene Artikel

Junge Spieler aus der Region entscheiden sich gegen TuS Rotenburg – Warum?

Junge Spieler aus der Region entscheiden sich gegen TuS Rotenburg – Warum?

Kirchwalsede darf aufsteigen

Kirchwalsede darf aufsteigen

DHB empfiehlt Ende der Saison

DHB empfiehlt Ende der Saison

Halatsch entdeckt sich neu

Halatsch entdeckt sich neu

Kommentare