Bei vorzeitigem Saisonende „keinen Verein benachteiligen“

Umdenken beim NFV: Fußball-Pause bis Mitte April?

Bei einem vorzeitigen Saisonende könnte der Rotenburger SV, hier das Ahe-Stadion, womöglich aufsteigen. Foto: Freese
+
Bei einem vorzeitigen Saisonende könnte der Rotenburger SV, hier das Ahe-Stadion, womöglich aufsteigen.

Rotenburg – Zu einer kurzfristig anberaumten Sitzung hatten sich die Mitglieder des Spielausschusses des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) am Samstag getroffen. Wie nicht anders zu erwarten, ergab die Unterredung in Barsinghausen zum Umgang mit dem Coronavirus nicht viel Positives. Hatte der NFV zunächst beschlossen, dass der Spielbetrieb bis einschließlich Montag, 23. März, abgesagt wird, erfolgte nun ein Umdenken.

„Wir rechnen damit, dass die nächsten Wochenenden bis frühestens Mitte oder Ende April noch kein Fußball gespielt wird“, berichtete NFV-Vizepräsident August-Wilhelm Winsmann. Zunächst will das Verbandsgremium aber den morgigen Uefa-Krisengipfel abwarten, ein laut Winsmann „absehbarer Zeitraum“. Sollten die 55 Mitgliedsländer dann eine Verschiebung der Europameisterschaft von diesem auf den nächsten Sommer beschließen, „könnten wir unsere Saison bis Ende Juni verlängern“, fasste Winsmann den Tenor aus Barsinghausen zusammen: „Immer vorausgesetzt, dass dieses Virus ab Mitte April abebbt.“

In diesem Fall würde die Zeit unter Einbeziehung von Wochenspieltagen für ein Ende der Meisterschaften bis zum 30. Juni reichen. Falls nicht, laufen Überlegungen eines vorzeitigen Saisonendes, „bei dem kein Verein benachteiligt werden soll“, versichert Winsmann. Dann deute also einiges auf die bisherigen Aufstiegsregelungen, aber keine Absteiger hin. Die Staffelstärken würden sich somit in der kommenden Spielzeit erhöhen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Etwas „zu lieb“ ‒ Rotenburger SV in der Fairnesswertung ganz weit vorne

Etwas „zu lieb“ ‒ Rotenburger SV in der Fairnesswertung ganz weit vorne

Etwas „zu lieb“ ‒ Rotenburger SV in der Fairnesswertung ganz weit vorne
Fußball-Kreis Rotenburg: Vereine befürworten die beschlossene Unterbrechung der Saison

Fußball-Kreis Rotenburg: Vereine befürworten die beschlossene Unterbrechung der Saison

Fußball-Kreis Rotenburg: Vereine befürworten die beschlossene Unterbrechung der Saison
Auch Fußball-Kreis Rotenburg unterbricht die Saison frühzeitig wegen Corona und 2G-plus

Auch Fußball-Kreis Rotenburg unterbricht die Saison frühzeitig wegen Corona und 2G-plus

Auch Fußball-Kreis Rotenburg unterbricht die Saison frühzeitig wegen Corona und 2G-plus
West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“

West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“

West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“

Kommentare