Nachwuchsschwimmer legt im Mehrkampf zwei persönliche Bestzeiten hin

Lau überraschend Norddeutscher Meister

Tillmann Lau übertraf alle Erwartungen.

Rotenburg – Mit großen Ambitionen war Tillmann Lau nicht zu den Norddeutschen Meisterschaften im Schwimm-Mehrkampf der Jahrgänge 2007 gereist. „Eigentlich wollte er nur seine Zeiten verbessern“, erklärte sein Vater Thorsten Lau. Doch es wurde deutlich mehr: Mit einer Goldmedaille kehrte der Schwimmer des TuS Rotenburg aus Potsdam zurück. In der Kategorie Freistil siegte er mit 1 728 Punkten ganz knapp vor Eik Marc Stroh (SG Neukölln/1 705 Punkte) und Jannek Wild (SV Neptun Kiel/1 644 Punkte). „Das ist schon nicht schlecht“, freute sich Thorsten Lau augenzwinkernd.

Vor dem bisher größten Triumph seiner jungen Laufbahn musste der Elsdorfer insgesamt fünfmal ins Wasser. Dabei setzte er gleich zu Beginn ein erstes Ausrufzeichen, als er über die 200-Meter-Lagen-Strecke eine neue persönliche Bestzeit von 2:48,87 hinlegte. Die darauf folgenden 200 Meter Freistil schwamm er in 2:22,04.

Tillmann Lau, der sich als einer der 70 besten Athleten seines Jahrgangs für das Event qualifiziert hatte, präsentierte sich auch am zweiten Wettkampftag in bestechender Form. Zunächst absolvierte er die Technikstrecke 50 Meter Kraulbeine in 45,94 Sekunden, dann legte er die 100 Meter Freistil in 1:05,89 zurück. Erst jetzt war für Thorsten Lau klar, welche Chance sein Sohn an diesem Tag hatte. „Ich habe gedacht, lass dir den Titel nicht nehmen“, so Lau Senior.

Gesagt, getan: In seiner Paradedisziplin 400 Meter Freistil machte Tillmann Lau die Goldmedaille perfekt und pulverisierte auch hier seine alte Bestzeit. Nach 4:56,25 schlug der Nachwuchsschwimmer an, gleichzeitig sicherte er sich damit die direkte Teilnahme bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin. Von Dienstag, 28. Mai, bis Samstag, 1. Juni, wird Tillmann Lau dort über 400 und 200 Meter Freistil antreten. „Das Ziel ist es, die Finalläufe zu erreichen“, informierte Thorsten Lau. Doch vielleicht kann der Youngster ja erneut die Erwartungen übertreffen.  ntr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Meistgelesene Artikel

Felix Meyer verlässt den Rotenburger SV wieder

Felix Meyer verlässt den Rotenburger SV wieder

Felix Meyer verlässt den Rotenburger SV wieder
Winterrasen kommt ‒ Weber verspricht „Aussaat vor der Wahl“

Winterrasen kommt ‒ Weber verspricht „Aussaat vor der Wahl“

Winterrasen kommt ‒ Weber verspricht „Aussaat vor der Wahl“
Iscan sagt für den RSV alles ab, Stripling komplettiert Torwart-Trio

Iscan sagt für den RSV alles ab, Stripling komplettiert Torwart-Trio

Iscan sagt für den RSV alles ab, Stripling komplettiert Torwart-Trio
Horst Hrubesch bittet in sein Büro ‒ und befördert den Scheeßeler Thomas Johrden

Horst Hrubesch bittet in sein Büro ‒ und befördert den Scheeßeler Thomas Johrden

Horst Hrubesch bittet in sein Büro ‒ und befördert den Scheeßeler Thomas Johrden

Kommentare