Meisterschaft ist noch nicht genug

U15-Basketballerinnen der BG ’89 Hurricanes wollen weiter für Furore sorgen

+
Die U 15 Nachwuchs-Basketballerinnen der BG ’89 Hurricanes zeigen es an: Sie haben den Titel in der Landesliga geholt. Doch damit begnügt sich das Team noch nicht. Schon am 29. und 30. April soll es bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg genauso erfolgreich weitergehen.

Scheessel - Das Schaulaufen wurde zu einer richtigen Probe. Doch die U15-Basketballerinnen der BG ’89 Hurricanes haben am letzten Spieltag der Landesliga-Saison Kämpferherz bewiesen und die BG 74 Göttingen zu Hause mit 51:48 (27:23) niedergerungen. Damit ist das Team ungeschlagener Landesmeister.

„Wir haben es uns selbst schwer gemacht. Die Mädels waren etwas nervös“, sagt Coach Tomas Holesovsky. So lief sein Team zu Beginn des Spiels hinterher. Probleme im Spielaufbau führten dazu, dass die Gastgeberinnen im ersten Viertel mit 15:7 zurücklagen.

„Es war eine richtig gute Teamleistung“

Die Talente fingen sich aber in Durchgang zwei und gingen bis zur Pause dank den sicher treffenden Nike Fortmann (19 Punkte) und Lotta Stach (16) mit vier Punkten in Führung (27:23). Im zweiten Abschnitt blieb Göttingen trotz der konstanten Führung der Hurricanes immer weiter in Schlagdistanz. Der knappe Vorsprung der Landesmeister hielt aber bis zum Ende. „Es war eine richtig gute Teamleistung“, lobt Holesovsky.

Überhaupt ist der Coach über das Abschneiden seiner Mannschaft glücklich. „Zu 90 Prozent bin ich mit der Saison zufrieden. Die anderen zehn sind noch in der Trainingsbeteiligung zu verbessern. Wir haben noch Potenzial“, meint er. Denn Holesovsky hat weitere Ziele. Am 29. und 30. April reist sein Team zu den Norddeutschen Meisterschaften nach Hamburg, über die die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft geschafft werden soll. „Die DM wäre für mich zwar nicht super wichtig, aber es würde allen Spielerinnen helfen, gegen die allerbesten Talente zu spielen. Da kann man sehr viel lernen“, blickt Trainer Holesovsky schon wieder voraus.

BG‘89 Hurricanes: Albrecht (6), Bonfils, Ehrig, Fortmann (19), Knittler, Lorenz (1), Schischkov (2), Skeib, Stach (16), Tölle (7), Zekert - mis/vw

Das könnte Sie auch interessieren

Ekel-Horror am Hotelbuffet

Ekel-Horror am Hotelbuffet

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua

BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV

BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV

Fotostrecke: 0:2 - Werder verliert in Stuttgart

Fotostrecke: 0:2 - Werder verliert in Stuttgart

Meistgelesene Artikel

Ebersbach rüttelt RSV wach

Ebersbach rüttelt RSV wach

Scheeßels Stürmer wechselt zu Bothel

Scheeßels Stürmer wechselt zu Bothel

Sottrums Youngster trifft beim 5:0 gegen Alfstedt doppelt

Sottrums Youngster trifft beim 5:0 gegen Alfstedt doppelt

Jeddingen kontert Spitzenreiter Visselhövede beim 3:2-Derbysieg aus

Jeddingen kontert Spitzenreiter Visselhövede beim 3:2-Derbysieg aus

Kommentare