Visselhövede verliert das Kellerduell

Heidler: „Total verdient, dass wir ganz am Ende stehen“

Thomas Heidler steht vor dem Sportplatz in Visselhövede.
+
Deutliche Worte: Coach Thomas Heidler war nach dem 0:1 richtig enttäuscht.

Ganz unten in der Tabelle angekommen - das sind die Fußballer des VfL Visselhövede nach der Niederlage gegen den Tabellenvorletzten SV Pennigbüttel.

Visselhövede – Auch mehr als eine Stunde nach dem Abpfiff war Coach Thomas Heidler die Enttäuschung über den Auftritt seiner Bezirksliga-Fußballer des VfL Visselhövede deutlich anzumerken. Im Kellerduell zeigte seine Mannschaft beim Tabellenvorletzten SV Pennigbüttel eine „sehr, sehr enttäuschende Leistung“. Durch die 0:1 (0:1)-Niederlage rutschten die Heidestädter auf den letzten Platz ab.

„Wir hatten uns so viel vorgenommen. Ich hoffe, dass wir nun endlich aufgewacht sind. Leider ist es nach solch einem katastrophalen Spiel total verdient, dass wir ganz am Ende stehen“, fand Heidler hinterher deutliche Worte. Der Trainer konnte sich den schwachen Auftritt vor allem deshalb nicht erklären, da seine Elf eine Woche zuvor noch ein starkes 0:0 gegen Tabellenführer SVV Hülsen geholt hatte. Gegen Pennigbüttel lieferten die Visselhöveder ein ganz anderes Bild ab und erwischten einen schlechten Start. Durch ein Eigentor von Jan-Hendrik Warncke gerieten die Gäste schon früh in Rückstand (8.).

Wer dachte, dass das Gegentor einen Weckruf beim Heidler-Team auslösen würde, lag daneben. In der Folge ließen die Visselhöveder weiterhin die nötige Einstellung zum Spiel vermissen. Einzig Keeper Lucas Mensing und Offensivkraft Finn Vollmer zeigten laut Heidler Normalform. „Lucas hat sogar noch weitere Gegentore verhindert. Doch hat es letztlich leider nicht gereicht“, erklärte der Coach.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Stemmens Ehrke über seine regenbogenfarbene Binde: „Ruhig in der Kreisliga mal zeigen“

Stemmens Ehrke über seine regenbogenfarbene Binde: „Ruhig in der Kreisliga mal zeigen“

Stemmens Ehrke über seine regenbogenfarbene Binde: „Ruhig in der Kreisliga mal zeigen“
RSV fährt ohne Personalnot zum Spiel nach Spelle

RSV fährt ohne Personalnot zum Spiel nach Spelle

RSV fährt ohne Personalnot zum Spiel nach Spelle
DBBL-Pokal: Hurricanes treffen auf Erstligisten

DBBL-Pokal: Hurricanes treffen auf Erstligisten

DBBL-Pokal: Hurricanes treffen auf Erstligisten

Kommentare