Sportlerwahl Rotenburg 2018 - die Fotos

1 von 57
2 von 57
3 von 57
4 von 57
5 von 57
6 von 57
7 von 57
8 von 57

Vier Sieger, vier verschiedene Sportarten: Die Sportlerwahl 2018 hat einmal mehr ihre Vielfältigkeit unter Beweis gestellt! Erstmals haben dabei der Triathlet Niels Halatsch (TuS Rotenburg) als Sportler des Jahres und die Basketballerin Lotta Stach (BG ‘89 Hurricanes) als Sportlerin des Jahres triumphiert.

Bei den Mannschaften verteidigten hingegen die Oberliga-Handballer des TuS Rotenburg ihren Titel, bei den Trainern landete Aerobic-Ausbilderin Maike Sondermann (TuS Rotenburg) zum zweiten Mal nach 2012 ganz vorne.

Das könnte Sie auch interessieren

Ausmarsch beim Kinderschützenfest Wildeshausen

Bei Sonnenschein marschierten am Samstagnachmittag Kinderschützen, Musikgruppen und Ehrendamen in den Krandel.
Ausmarsch beim Kinderschützenfest Wildeshausen

Schützenverein der Wasserdörfer feiern Jubiläum

100 Jahre Schützenverein der Wasserdörfer - das musste gefeiert werden! Der Schützenverein vereint Tradition, Brauchtum, Alter und Jugend. Mit vielen …
Schützenverein der Wasserdörfer feiern Jubiläum

Shopping zur Mittsommernacht 2019 in Scheeßel

Auch wenn einige bewährte Attraktionen beim Mittsommernachtsshopping fehlten, zog der verkaufsoffene Abend wieder einige hundert Besucher in den …
Shopping zur Mittsommernacht 2019 in Scheeßel

Jugend- und Kinderturnfest im Barrien - der Freitag

Das Jugend- und Kinderturnfest des Landkreises Diepholz ist am Freitag in Barrien gestartet. Nach dem Aufbau der Zelte gab es ein Abendessen - und …
Jugend- und Kinderturnfest im Barrien - der Freitag

Meistgelesene Artikel

36-jähriger Güven Ayik hält sein Versprechen – Rückkehr zum RSV

36-jähriger Güven Ayik hält sein Versprechen – Rückkehr zum RSV

Meyer heißt Stemmens Lösung

Meyer heißt Stemmens Lösung

Rechtsstreit mit dem BDFL: Rathjens Klage ist erfolgreich

Rechtsstreit mit dem BDFL: Rathjens Klage ist erfolgreich

Rubarths flotter Ritt auf Platz drei

Rubarths flotter Ritt auf Platz drei

Kommentare