Ab 1. April wird abgestimmt

Sportlerwahl Rotenburg: Die Besten des Jahrzehnts stehen zur Wahl

Vier bronzefarbene Statuen stehen in Reihe.
+
Auf der Zielgeraden: Die bronzefarbenen Statuen sind bereits fertig, um sie den Sportlern des Jahrzehnts zu überreichen

Die diesjährige Sportlerwahl steht ganz im Zeichen des vergangenen Jahrzehnts. Zur Wahl stehen als Sieger und Siegerinnen aus den Jahren 2010 bis 2019.

Jetzt sind wieder die Leserinnen und Leser der Kreiszeitung gefordert. Insgesamt 28 Kandidaten bewerben sich um die Titel Sportlerin, Sportler, Trainer und Mannschaft des Jahrzehnts. Alle Sieger der vergangenen zehn Jahre (2010 bis 2019) sind somit erneut nominiert und haben die Chance, ihren damaligen Sieg nochmals zu vergolden.

Wer hat es verdient, die besondere Trophäe mit nach Hause zu nehmen? Die traditionelle Sportlerwahl muss aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie in diesem Jahr ausfallen. Daher ist die Verleihung in digitaler Form geplant. Wie genau die Veranstaltung mit den Preisträgern dann abläuft, steht noch nicht genau fest. Ab dem 1. April besteht die Möglichkeit, sich an der Abstimmung zu beteiligen.

Die Ehrung ist nicht nur ein besonderes Erlebnis, ein echter Gewinn für jeden Sportler – auch den Leserinnen und Lesern der Kreiszeitung, die sich an der Abstimmung beteiligen, winken attraktive Preise. Diese werden unter allen Teilnehmern verlost. Dieses Mal warten zahlreiche „Rotenburger Zehner“ auf einen neuen Besitzer. Mitmachen lohnt sich also!

Für eine gültige Teilnahme gibt es allerdings noch ein paar Spielregeln zu beachten. Egal, auf welchem Wege Sie abstimmen, ganz wichtig ist, alle Felder auszufüllen. Unvollständige Abstimmungen werden nicht berücksichtigt. Zudem gilt: Jeder darf nur einmal an der Wahl teilnehmen. 

Alle Kandidaten und Kandidatinnen finden Sie in der Sportlerwahl-Übersicht

Ende der Sportlerwahl-Abstimmung ist am 15. April. Danach ist es nicht mehr möglich, für seinen Favoriten zu votieren. 
Falls Sie sich noch nicht für einen Wunschkandidaten entschieden haben, finden Sie hier auf unserer Homepage nochmals ein ausführliches Porträt jedes Nominierten.

Das Votum der Leser fließt wie gewohnt zu 50 Prozent ins Gesamtergebnis ein. Die anderen 50 Prozent kommen von einer Jury, bestehend aus Sponsoren, Stadt, Arbeitsgemeinschaft Rotenburger Sportvereine und Sportredaktion der Rotenburger Kreiszeitung.

Diese Sportlerwahl ist beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Basketball-Zweitligist verpflichtet Schinkel und holt Saidi zurück

Basketball-Zweitligist verpflichtet Schinkel und holt Saidi zurück

Basketball-Zweitligist verpflichtet Schinkel und holt Saidi zurück
Klindworth wird Ironman-Dritter auf Lanzarote

Klindworth wird Ironman-Dritter auf Lanzarote

Klindworth wird Ironman-Dritter auf Lanzarote
5:4 in Hamburg - Nun träumen Rotenburger Tennis-Herren vom Titel

5:4 in Hamburg - Nun träumen Rotenburger Tennis-Herren vom Titel

5:4 in Hamburg - Nun träumen Rotenburger Tennis-Herren vom Titel
Stützpunkttrainer erhalten vom DFB im Mai weniger Geld

Stützpunkttrainer erhalten vom DFB im Mai weniger Geld

Stützpunkttrainer erhalten vom DFB im Mai weniger Geld

Kommentare