20 Sportler in vier Kategorien stehen zur Auswahl / Ehrung steigt am 26. Februar

Startschuss zur Sportlerwahl mit illustrem Kandidatenfeld

+
Sportlerin und Sportler des Jahres 2014: Basketballerin Pia Mankertz und Kunstturner Trond Skage Reuter.

Rotenburg - Das Rennen ist eröffnet, die 20 Kandidaten für die Sportlerwahl stehen fest: Jeweils fünf Sportlerinnen, Sportler, Mannschaften und Trainer konkurrieren um den Titel in ihrer Kategorie. Ab sofort stellen wir jeden Kandidaten erneut wie gewohnt ausführlich vor, ehe die Leser unserer Zeitung ab Ende Januar wieder abstimmen können.

Im Rahmen der großen Rotenburger Sportlerehrung werden am 26. Februar auch die Sportler des Jahres dann gekürt – quasi als Höhepunkt dieser traditionellen Veranstaltung, die in der Pestalozzihalle an der Gerberstraße steigt.

Die Auswahl der Kandidaten war wieder einmal nicht einfach für die Jury, der Bürgermeister Andreas Weber (SPD), Rolf Ludwig als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Rotenburger Sportvereine (ARS), Reinhard Lüdemann von der Stadt Rotenburg sowie Matthias Freese aus der Sportredaktion unserer Zeitung angehörten.

Viele gute Vorschläge wurden von unseren Lesern und Vereinen eingereicht, nicht jeder konnte dabei nominiert werden, da das Feld auf fünf Teilnehmer jeder Kategorie beschränkt ist. Mit dabei sind aber Weltrekordhalter, Bundesliga-Spitzensportler, aber auch viele erfolgreiche Athleten, die ihren Sport und ihre Vereine über die Grenzen des Kreises hinaus und oft auch über die Niederschsen hinaus bekannt gemacht haben. Aus neun verschiedenen Sportarten kommen die Starter dieses Mal.

Gesucht werden also die Nachfolger von Pia Mankertz, Trond Skage Reuter (wobei dieser als Titelverteidiger wieder antritt), den Basketballerinnen der Avides Hurricanes (ebenfalls wieder im Rennen) sowie Trainer Christian Grewe.

maf/jdi

Sportlerwahl

Sportlerinnen

• Wiemke Büttner

(Aerobic, TuS Rotenburg)

• Kierra Mallard

(Basketball, Hurricanes)

• Lisa Meinke

(Handball, TuS Rotenburg)

• Sophia Michels

(Leichtathletik, TuS Rotenb.)

• Anneke Schulz

(Prellball, TV Sottrum)

Sportler

• Martin Illinger

(Fußball, TV Stemmen)

• Lukas Misere

(Handball, TuS Rotenburg)

• Trond Skage Reuter

(Kunstturnen, TV Scheeßel)

• Bernd Rubrath

(Reitsport, RV Sottrum)

• Günter Schöpke

(Schwimmen, TuS Rotenburg)

Mannschaften

• Avides Hurricanes

(Basketball, Damen)

• MTV Jeddingen

(Fußball, Frauen)

• TV Sottrum

(Prellball, weibliche C-Jugend)

• TuS Rotenburg

(Aerobic, Team 12 - 14 Jahre)

• TuS Rotenburg

(Handball, Herren)

Trainer

• Norbert Kühnlein

(Handball, TV Sottrum)

• Lennart Lingener

(Handball, TuS Rotenburg)

• Christoph Meinke

(Fußball, TuS Bothel)

• Oluwolé Olomu

(Fußball, MTV Jeddingen)

• Sabine Scherz

(Kunstturnen, TV Scheeßel)

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Verlieren verboten!

Verlieren verboten!

1:0 im Festival der Fehlschüsse

1:0 im Festival der Fehlschüsse

Kunstrasen-Diskussion: DFB-Studie von 2006 aufgetaucht

Kunstrasen-Diskussion: DFB-Studie von 2006 aufgetaucht

Jetzt schaltet sich der DFB-Boss ein

Jetzt schaltet sich der DFB-Boss ein

Kommentare