RSV-Kapitän bezieht Stellung zum Trainerwechsel

Klützke: „Stehen hinter Jan“

+
Kevin Klützke

Rotenburg - Was sagen eigentlich die Landesliga-Fußballer des Rotenburger SV dazu, dass André Koopmann im Sommer Jan Fitschen ablösen wird. Wir fragten Kapitän Kevin Klützke.

Welchen Einfluss hatte die Mannschaft auf den Trainerwechsel?

Kevin Klützke: Der Verein hat sich für etwas Neues ausgesprochen. Somit kam die Entscheidung, ob es mit Fitschen weitergeht oder nicht, gar nicht von der Mannschaft, sondern vom Verein! Wir haben es akzeptiert und lediglich die möglichen Neuverpflichtungen aus der „Gerüchteküche“ kommentiert. Hierbei wurde ein klarer Favorit mit André Koopmann gefunden. Zudem können wir bestätigen, dass Jan schon zur Winterpause an neue Aufgaben gedacht hat. Das hat die Akzeptanz für etwas Neues erleichtert.

Also gibt es keine Anti-Fitschen-Stimmung im Team?

Klützke: Wir stehen alle hinter Jan und möchten, dass dies auch klargestellt wird! Hierzu gibt es keine zwei Meinungen. Die Stimmung wurde durch diese Entscheidung nicht beeinflusst und ist weiterhin positiv.

maf

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Sottrums Timo Löber übers Saisonfinale, das Fernduell und Scheeßels Titelprämie

Sottrums Timo Löber übers Saisonfinale, das Fernduell und Scheeßels Titelprämie

Ängste vertrieben: Rotenburger SV gewinnt 7:2 in Uelzen

Ängste vertrieben: Rotenburger SV gewinnt 7:2 in Uelzen

Feiern oder trauern? Das wichtigste Spiel für den RSV

Feiern oder trauern? Das wichtigste Spiel für den RSV

Mirko Peter verlässt den RSV

Mirko Peter verlässt den RSV

Kommentare