Am 7. oder 14. Oktober

Niedersachsenpokal ausgelost: Rotenburger SV empfängt Hagen/Uthlede

Fußball unter blauem Himmel
+
Der Rotenburger SV genießt im Pokal Heimrecht

In der Qualifikationsrunde des Niedersachsenpokals der Amateure genießen die Oberliga-Fußballer des Rotenburger SV Heimrecht. Der Aufsteiger empfängt den Ligarivalen FC Hagen/Uthlede.

.

Rotenburg – Mit einem Heimspiel starten die Oberliga-Fußballer des Rotenburger SV in den Niedersachsenpokal der Amateure. In der Qualifikationsrunde empfängt der Aufsteiger den Ligarivalen FC Hagen/Uthlede. Das ergab die Auslosung, die am Freitag in Barsinghausen vorgenommen wurde, wie der Niedersächsische Fußballverband mitteilte. Geplant ist diese Runde für den 7. oder 14. Oktober. Der Sieger müsste im Achtelfinale reisen – allerdings nicht zu weit. Dort wartet mit dem TB Uphusen ein weiterer Oberligist, der in der Qualifikation ein Freilos erwischt hat. Die Runde der letzten 16 Mannschaften ist für den 28. Oktober beziehungsweise 4. November angesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie werde ich Softwareentwickler/in?

Wie werde ich Softwareentwickler/in?

Das ist die richtige Haarpflege für den Winter

Das ist die richtige Haarpflege für den Winter

Alte Möbel einfach selbst reparieren

Alte Möbel einfach selbst reparieren

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Meistgelesene Artikel

Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1

Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1

Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1
Strafstoß-Pfiff bringt RSV um den Punkt

Strafstoß-Pfiff bringt RSV um den Punkt

Strafstoß-Pfiff bringt RSV um den Punkt
Heidler verschont sich selbst

Heidler verschont sich selbst

Heidler verschont sich selbst
Nils Rathje hat das letzte Wort – 3:1

Nils Rathje hat das letzte Wort – 3:1

Nils Rathje hat das letzte Wort – 3:1

Kommentare