Fußball-Oberliga

Rotenburger SV gelingt im Derby überraschendes 1:1 gegen Heeslinger SC

Björn Mickelat (links) und Oliver Gerken umarmen sich
+
Björn Mickelat und Oliver Gerken - einst Mitspieler, jetzt Gegenspieler

Vor der wegen Corona beschränkten Zuschauerkulisse von 240 Besuchern ist dem Rotenburger SV im ersten Derby der Fußball-Oberliga gegen den Heeslinger SC eine Überraschung gelungen. Der Aufsteiger erkämpfte sich bei seiner Heimpremiere in dieser Saison ein 1:1 (0:1) gegen den hochgehandelten Titelaspiranten aus dem Nordkreis.

Den Punkt vom Punkt sicherte RSV-Kapitän Stefan Denker, der in der 66. Minute per Strafstoß Keeper Arne Exner überwand. Zuvor hatte sich der eingewechselte Heeslinger Mika Kraßmann ein Foul an Yannick Chwolka im Strafraum erlaubt. Letztlich belohnte sich der RSV mit dem Ausgleich für eine couragierte und kämpferische Leistung in der zweiten Halbzeit.

„Klasse, wie die Jungs zurückgekommen sind“, betonte RSV-Coach Tim Ebersbach. „Wir haben 20 Minuten lang das Spiel aus der Hand gegeben“, beobachtete auch Heeslingen Coach Sören Titze, dessen Favorit im zweiten Spiel zum zweiten Mal nur Remis spielte. Dabei war Heeslingen noch mit viel Druck auf die Rotenburger Abwehr gestartet und folgerichtig durch Justin Dähnenkamp bereits nach elf Minuten in Führung gegangen. Doch anschließend agierten die Gäste, die viel Ballbesitz hatten, nicht mehr zwingend genug. Die letzte große Chance vereitelte Rotenburgs Keeper Fabiano Curia gegen Mario Vukoja. Bester RSV- Feldspieler war Youngster Luca Althausen als Sechser.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Was ein gesundes Frühstück ausmacht

Was ein gesundes Frühstück ausmacht

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

So gelingt die perfekte Buttercreme

So gelingt die perfekte Buttercreme

Meistgelesene Artikel

Neuschwander hat Linke im Derby gut im Griff - 1:1

Neuschwander hat Linke im Derby gut im Griff - 1:1

Neuschwander hat Linke im Derby gut im Griff - 1:1
Herwig verscheucht den Holzwurm

Herwig verscheucht den Holzwurm

Herwig verscheucht den Holzwurm
Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1

Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1

Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1
Die Zukunft des Reitsports: „Wer kann sich nach der Krise ein Pferd erlauben?“

Die Zukunft des Reitsports: „Wer kann sich nach der Krise ein Pferd erlauben?“

Die Zukunft des Reitsports: „Wer kann sich nach der Krise ein Pferd erlauben?“

Kommentare