Positiver Test: Corona-Fall beim Rotenburger SV II

Ein Spieler der zweiten Herren hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
+
Ein Spieler der zweiten Herren hat sich mit dem Coronavirus infiziert.

Rotenburg – Ein Spieler des Rotenburger SV II hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das positive Testergebnis hat den Kreisliga-Fußballer gestern Nachmittag gegen 15 Uhr erreicht. Das bestätigt Lars Neugebauer, Torwarttrainer und Coronabeauftragter des Vereins, auf Nachfrage. „Wir stehen im Austausch mit dem Gesundheitsamt und haben alle weiteren Schritte eingeleitet“, erklärt er.Der infizierte Spieler hat am Sonntag gegen den Bremervörder SC noch zum Aufgebot des Wümme-Clubs gehört. Aufgrund von bestätigten Fällen in seinem familiären Umfeld trainierte er jedoch am Dienstagabend bereits nicht mehr mit, ließ sich Mittwochmorgen selbst testen. Obwohl er keinerlei Symptome hat, war das Ergebnis positiv.

Das RSV-Coronakonzept ging sehr gut auf. „Sämtliche Kontaktlisten, die mit dem Betroffenen in Verbindung stehen, habe ich ausgewertet und dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt“, erzählt Neugebauer. Der Bremervörder SC und Schiedsrichter Morten Menzel (MTV Jeddingen) seien ebenfalls informiert. Gestern Abend gab"s dann für die Spieler immerhin ein bisschen Gewissheit: Sie müssen zwei Wochen in Quarantäne und sich testen lassen – damit bleibt das Gesundheitsamt seiner Linie im Amateursport treu.  

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Ehemaliger Fußball-Profi Gütschow erzählt von Karriere und Trainer-Jobs

Ehemaliger Fußball-Profi Gütschow erzählt von Karriere und Trainer-Jobs

Ehemaliger Fußball-Profi Gütschow erzählt von Karriere und Trainer-Jobs
Schwitschen und Jeddingen gewinnen ihre Auftaktspiele

Schwitschen und Jeddingen gewinnen ihre Auftaktspiele

Schwitschen und Jeddingen gewinnen ihre Auftaktspiele
Marcel Costly hat es ohne Nachwuchsleistungszentrum in den Profifußball geschafft

Marcel Costly hat es ohne Nachwuchsleistungszentrum in den Profifußball geschafft

Marcel Costly hat es ohne Nachwuchsleistungszentrum in den Profifußball geschafft
Mit einem Lächeln über die Ziellinie

Mit einem Lächeln über die Ziellinie

Mit einem Lächeln über die Ziellinie

Kommentare