Änderung zur neuen Saison

Fußball: Künftig sind vier Wechsel erlaubt

Zeit zum Wechseln. Ab sofort viermal möglich.
+
Zeit zum Wechseln. Ab sofort viermal möglich.

Rotenburg – Was in manchen Ligen anderer Verbände schon üblich ist, kommt nun auch in der Oberliga, der Landesliga und der Bezirksliga: Ab der neuen Saison dürfen die Fußball-Klubs pro Spiel vier- statt dreimal wechseln. Das wurde am Sonntag auf dem Staffeltag des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) und am Montag auf der Spielebörse der zweigeteilten Bezirksliga 3 mitgeteilt. „Das ist auch in der Ausschreibung so ausformuliert“, bestätigt Staffelleiterin Claudia von Kiedrowski.

Ob der Kreis Rotenburg diese Regel für seine Kreisliga übernimmt, wird in den nächsten Tagen entschieden. „Wir befassen uns kurzfristig damit, aber es wäre ja unlogisch, wenn die Kreisliga es als einzige Liga nicht macht“, sagt der Spielausschuss-Vorsitzende Frank Michaelis. Bisher waren in der Kreisliga drei Wechsel erlaubt, in den Klassen darunter war es möglich, viermal aus- und auch wieder einzuwechseln.

Von Kiedrowski betont, dass auch in den Frauen-Staffeln des Bezirks künftig vier Spielerinnen aus- und wieder eingewechselt werden.

Verlegungen gab es auf der Spielebörse laut Staffelleiterin nur „wenige“. Aus gutem Grund: „Ich brauche ja nichts wegen eines Erntefestes oder Marktes zu verlegen, weil das alles nicht stattfindet.“ Allerdings, so von Kiedrowski, wolle der TSV Thedinghausen seine Heimspiele um eine halbe Stunde nach hinten verschieben, um den Betrieb auf seiner Anlage in der Corona-Zeit zu entzerren.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Meistgelesene Artikel

Priorität bleibt beim Fußball

Priorität bleibt beim Fußball

Priorität bleibt beim Fußball
Rassismus-Vorwurf in der Kreisklasse

Rassismus-Vorwurf in der Kreisklasse

Rassismus-Vorwurf in der Kreisklasse
Vierfacher Corona-Verdacht: „Vissel“ verzichtet auf die Punkte und tritt nicht an

Vierfacher Corona-Verdacht: „Vissel“ verzichtet auf die Punkte und tritt nicht an

Vierfacher Corona-Verdacht: „Vissel“ verzichtet auf die Punkte und tritt nicht an
Der „alte Mann“ und das Mehr: Björn Mickelat mischt mit fast 40 Jahren die Oberliga auf

Der „alte Mann“ und das Mehr: Björn Mickelat mischt mit fast 40 Jahren die Oberliga auf

Der „alte Mann“ und das Mehr: Björn Mickelat mischt mit fast 40 Jahren die Oberliga auf

Kommentare