Futsal-Liga als Alternative

Kreis sagt den Titelkampf in der Halle ab

Ein Spieler läuft mit dem Ball am Fuß durch die Halle. Daneben läuft ein anderer Spieler.
+
Zu Szenen wie dieser wird es in diesem Winter erneut nicht kommen. Denn: Die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Herren findet erneut nicht statt.

Auch in diesem Winter findet die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Herren erneut nicht statt. Eine Alternative gibt es allerdings im Nachbarkreis.

Rotenburg – Die Futsal-Hallenkreismeisterschaft der Herren fällt auch im kommenden Winter aus. Das hat der der Spielausschuss des Fußball-Kreises nach seiner jüngsten Sitzung mitgeteilt. „Die Anzahl der gemeldeten Mannschaften war ohnehin stark rückläufig und die Corona-Pandemie ist ja auch noch mitten unter uns – kein Ende in Sicht“, erklärt der Spielausschuss-Vorsitzende Frank Michaelis aus Lauenbrück.

Futsal-Liga im Kreis Harburg

Ob die Hallenmeisterschaft überhaupt zurückkehrt, scheint fraglich. „Bei Interesse werden wir im Winter 2022/2023 einen neuen Versuch starten – in der Hoffnung, dass nach der zweijährigen Pause dann doch wieder mehr Vereine in die Hallen kommen wollen“, meint Michaelis.

Er verweist darauf, dass es auch jetzt bereits für interessierte Vereine die Möglichkeit gibt, sich kurzfristig noch für die Futsal-Liga im Nachbarkreis Harburg anzumelden. Die SG Unterstedt, letzter Futsal-Kreismeister, hat das bereits getan. Die Anmeldung hierfür muss bis zum 30. September erfolgt sein, weitere Informationen erhalten die Vereine auch bei Michaelis.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Thomforde spricht über seine Erfahrungen bei Olympia

Thomforde spricht über seine Erfahrungen bei Olympia

Thomforde spricht über seine Erfahrungen bei Olympia
West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“

West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“

West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“
Nach Mickelats Anschlusstor patzt der RSV doppelt

Nach Mickelats Anschlusstor patzt der RSV doppelt

Nach Mickelats Anschlusstor patzt der RSV doppelt
„Harakiri“ in Stemmen

„Harakiri“ in Stemmen

„Harakiri“ in Stemmen

Kommentare