324 Delegierte aus Niedersachsen

NFV-Verbandstag entscheidet: Kommt der Saisonabbruch?

Ein Saisonabbruch scheint am wahrscheinlichsten, weil die Mehrheit der Vereine dafür ist. 
Foto: Freese
+
Ein Saisonabbruch scheint am wahrscheinlichsten, weil die Mehrheit der Vereine dafür ist.

Rotenburg – Insgesamt 324 Delegierte stimmen am Samstag ab 10 Uhr auf dem außerordentlichen (und nichtöffentlichen) Verbandstag des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) online darüber ab, was mit der am 12. März wegen der Corona-Pandemie unterbrochenen Fußball-Saison 2019/2020 geschehen soll.

Die Zeichen stehen auf Abbruch mit Aufsteigern nach der Quotientenregelung und ohne Absteiger. Das ist jedenfalls der vom NFV-Vorstand eingebrachte Vorschlag. Auch Teams auf den Relegationsplätzen sollen aufsteigen dürfen. Allerdings haben insgesamt zwölf Vereine noch zehn weitere Anträge eingebracht. Selbst eine Annullierung, über die zunächst abgestimmt wird, ist noch nicht vom Tisch – genauso wie eine Fortsetzung der Saison zu einem späteren Zeitpunkt. Sobald ein Vorschlag die einfache Mehrheit erreicht, ist er angenommen – alle anderen wären damit hinfällig.

Ob also der Rotenburger SV als Landesliga-Erster und der VfL Visselhövede als Kreisliga-Spitzenreiter sich tatsächlich Meister und Aufsteiger nennen dürfen, entscheidet sich bei diesem aufgrund der Umstände außergewöhnlichen und außerordentlichen Verbandstag. Der NFV-Kreis Rotenburg stellt neben seinem Vorsitzenden Uwe Schradick noch sechs weitere Delegierte, die sich gemeinsam in Zeven versammeln.

Es handelt sich um die Vorstandsmitglieder Regina Thurisch, Detlef Reich, Mats Baur und Günter Sievers sowie die Vereinsvertreter Thomas Holzkamm (TV Sottrum) und David Kunsch (MTV Wilstedt). „Jeder darf abstimmen, wie er will“, sagt Schradick, betont aber: „Ich sage den Leuten auch, dass bei uns auf Kreisebene zwei Drittel die Abbruchvariante wollen. Da gehen alle Vereine auch von aus.“ Er selbst werde deshalb für den Vorschlag des NFV-Vorstandes stimmen, so der Kreisvorsitzende.  maf

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Was ein gesundes Frühstück ausmacht

Was ein gesundes Frühstück ausmacht

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

So gelingt die perfekte Buttercreme

So gelingt die perfekte Buttercreme

Meistgelesene Artikel

Neuschwander hat Linke im Derby gut im Griff - 1:1

Neuschwander hat Linke im Derby gut im Griff - 1:1

Neuschwander hat Linke im Derby gut im Griff - 1:1
Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1

Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1

Ceglarek macht den Kaltstart bei Stemmen - Walsede siegt im Pokal mit 3:1
Herwig verscheucht den Holzwurm

Herwig verscheucht den Holzwurm

Herwig verscheucht den Holzwurm
Schiedsrichter-Lehrwart klärt neun knifflige Fußball-Fälle auf

Schiedsrichter-Lehrwart klärt neun knifflige Fußball-Fälle auf

Schiedsrichter-Lehrwart klärt neun knifflige Fußball-Fälle auf

Kommentare