Niedersachsenpokal der Amateure

Heeslingen nach 4:0 im Halbfinale

In Emden setzte sich Heeslingen trotz der „Vorgeschichte“ durch.
+
In Emden setzte sich Heeslingen trotz der „Vorgeschichte“ durch.

Nach den bissigen Kommentaren von mehreren Seiten aus Emden gegen Heeslingens Teammanager Carsten Schult, zeigte dessen Team die Antwort auf dem Platz.

Heeslingen – In der 85. Minute hielt es Arne Exner nicht mehr in seinem Tor. Der Keeper des Heeslinger SC lief über den ganzen Platz, um mit den Mitspielern seines Fußball-Oberligisten das Tor von Marco Schuhmann zu bejubeln. Es war gleichzeitig das letzte in der Partie des Pokal-Viertelfinales beim Liga-Rivalen Kickers Emden. Mit einem 4:0 (2:0) beim Tabellenführer zog Heeslingen somit ins Halbfinale ein.

Spätestens mit dem Führungstor durch Jan-Ove Edeling nach einem Freistoß (18.) war Heeslingen im Ostfriesland-Stadion angekommen. Gegen lethargische Emder erhöhten Phil Sarrasch (42.), Edeling mit einem abgefälschten Schuss, der sich zur Bogenlampe entwickelte (55.), und eben Schuhmann.

Die Partie wurde im Vorfeld mit bissigen Kommentaren in Richtung des Heeslinger Teammanagers Carsten Schult befeuert, weil dieser Einspruch gegen die Spielwertung im Liga-Spiel wegen des Einsatzes von Nikky Goguadze eingelegt hatte. Auch der Stadionsprecher ging darauf ein, appellierte an die Fairness der Fans gegenüber der Heeslinger Mannschaft, nur weil „irgendwer Blödsinn macht“. Zuvor hatte bereits Radio Ostfriesland, ein Bürgerfunk aus Emden, auf seinem Facebook-Account der Sendung „Sportzeit“ in Bezug auf Schult behauptet, dass das Team „seine Dummheiten“ ausbaden müsse.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Thomforde spricht über seine Erfahrungen bei Olympia

Thomforde spricht über seine Erfahrungen bei Olympia

Thomforde spricht über seine Erfahrungen bei Olympia
Soutschek schaltet am schnellsten,  Delventhal lobt defensivstarke Link

Soutschek schaltet am schnellsten, Delventhal lobt defensivstarke Link

Soutschek schaltet am schnellsten, Delventhal lobt defensivstarke Link
Löber ist bei Sottrums 3:2 die Hilfe in der Not

Löber ist bei Sottrums 3:2 die Hilfe in der Not

Löber ist bei Sottrums 3:2 die Hilfe in der Not
Schanowski ist in Stemmen schnell zur Stelle

Schanowski ist in Stemmen schnell zur Stelle

Schanowski ist in Stemmen schnell zur Stelle

Kommentare