TuS Rotenburg veranstaltet Turnier / Weltmeister Dominik Klein als „Special Coach“

Handball der Spitzenklasse

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (lka) · Internationales Flair weht am Sonntag ab 12 Uhr durch die Rotenburger Pestalozzihalle. Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens hat die Handball-Abteilung des TuS Rotenburg den amtierenden Europapokalsieger der Frauen, den BSV Buxtehude, zum Turnier eingeladen.

Im Kader des Bundesligisten stehen mit Jana Krause und Isabell Klein unter anderem zwei aktuelle deutsche Nationalspielerinnen. Außerdem geben der Zweitligist TV Oyten sowie der SV Werder Bremen aus der dritten Liga ihre Visitenkarte beim gastgebenden Kreisoberligisten ab. Co-Trainer der Werderaner ist übrigens Lombo Boto, der bis vor vier Jahren noch für die Fußballer des VfL Visselhövede kickte.

Das Team von Trainer Udo Grenz-Gieseke darf sich gegen die auf dem Papier übermächtigen Gegner aber auf prominente Unterstützung freuen: Dominik Klein, Handballweltmeister, Champions Leauge-Gewinner und mehrfacher Deutscher Meister mit dem THW Kiel, hat sich als „Special Coach“ angekündigt.

Zusätzlich ist es Organisator Andreas Weber gelungen, zwei ambitionierte Schiedsrichtergespanne für die Leitung der Begegnungen zu gewinnen. Sebastian Cordes und Jannik Otto (VfL Fredenbeck) sowie Robert Wendel und Van Hoang Chung (TuS Bothfeld 04) pfeifen bereits seit mehreren Jahren auf Regionalliga-Niveau und haben den Sprung in den Nachwuchskader des DHB geschafft.

Das Turnier beginnt mit der Begegnung SV Werder Bremen gegen den TuS Rotenburg (12 Uhr), im Anschluss trifft der BSV Buxtehude auf den TV Oyten (13.30 Uhr). Der dritte Platz wird um 15.15 Uhr ausgespielt, das große Finale steigt um 16.45 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Rekord-Pokalsieg für Alba - Finaltrauma überwunden

Rekord-Pokalsieg für Alba - Finaltrauma überwunden

Meistgelesene Artikel

Griffitts erneut im Dreier-Rausch

Griffitts erneut im Dreier-Rausch

Burina lässt Asse sprechen

Burina lässt Asse sprechen

16:30 – TuS Rotenburg geht in Achim unter / Erstes Feldtor nach 21 Minuten

16:30 – TuS Rotenburg geht in Achim unter / Erstes Feldtor nach 21 Minuten

Hat Futsal eine Zukunft?

Hat Futsal eine Zukunft?

Kommentare