Gegen Saarlouis soll erster Heimsieg her / Leck auch in Rotenburg

Neuer Versuch in vierter Halle

+
Mit Biss gegen Saarlouis: Auch auf Constanze Wegner (l.) und Cherina Kaiser kommt es an.

Rotenburg - Viertes Heimspiel, vierte Spielstätte – erster Sieg in eigener Halle? Gegen den hocheingeschätzten TV Saarlouis soll für die bisher so auswärtsstarken Erstliga-Basketballerinnen der Avides Hurricanes der Knoten platzen. Gespielt wird in der Pestalozzihalle, Tip-off ist morgen um 18.30 Uhr – wenn das Dach in Rotenburg dicht ist …

Was wie ein Scherz klingt, hat einen ernsthaften Hintergrund: Nachdem das Pokalspiel Dienstag gegen NB Oberhausen wegen eines „Dachschadens“ und Wassereinbruchs von der großen Scheeßeler Halle in die Eichenschulhalle verlegt werden musste, tropfte es gleichzeitig auch in der Rotenburger Pestalozzihalle. Eigentümer ist der Landkreis. „Wir hatten in der Tat ein Leck, sind aber mit den Handwerkern dabei, es zu schließen, sodass ich von einem trockenen Spiel ausgehe“, erklärte Christina Bonke, Leiterin des Amtes für Gebäudemanagement.

Vielleicht klappt es dann auch mit dem ersten Heimsieg, wenngleich die bisherigen Niederlagen erklärbar sind: Der Auftakt gegen die Rhein-Main Baskets fand beim Season Opening in Chemnitz statt, die zweite Partie gegen die Überflieger des TSV Wasserburg. Und die Umstände des Pokalspiels sind bekannt.

„Saarlouis ist zu knacken, indem wir zu unseren alten Mustern zurückfinden. Wir müssen über das Zusammenspiel kommen“, sagt Coach Christian Greve. Zudem gilt es insbesondere, Stina Barnert, Levke Brodersen und die Amerikanerin Kayla Teschtlag zu kontrollieren.

maf

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

1:0 im Festival der Fehlschüsse

1:0 im Festival der Fehlschüsse

Sottrums Timo Löber übers Saisonfinale, das Fernduell und Scheeßels Titelprämie

Sottrums Timo Löber übers Saisonfinale, das Fernduell und Scheeßels Titelprämie

Feiern oder trauern? Das wichtigste Spiel für den RSV

Feiern oder trauern? Das wichtigste Spiel für den RSV

Westerholz atmet nach 2:1 gegen Karlshöfen auf

Westerholz atmet nach 2:1 gegen Karlshöfen auf

Kommentare