Am Sonntag kommt Spelle-Venhaus

Funck sendet Signale: SOS in der Abwehr

Yannik Funck sitzt im Tor.
+
Einsatz ungewiss: Verteidiger Yannik Funck.

Im Vorfeld der Partie gegen den SC Spelle-Venhaus hat es erneut ein RSV-Trio mit erkältungsähnlichen Symptomen erwischt. Ihr Einsatz ist fraglich.

Rotenburg – Die Zuschauer des Rotenburger SV sollten sich schon mal daran gewöhnen – an die neuen Zeiten: Am Sonntag um 15 Uhr bestreitet der Rotenburger SV sein erstes Heimspiel in der neuen Oberliga-Saison gegen den SC Spelle-Venhaus, einem weiteren „Brocken“ nach der Partie bei Kickers Emden am Mittwoch. „Danach geht es dann zu Blau-Weiß Lohne. Diese Spiele müssen wir als Lehrwochen mitnehmen“, sagt Coach Tim Ebersbach.

Die Partie in Emden hat allerdings auch gezeigt, dass der RSV gar nicht so weit von den vermeintlich Großen der Liga weg ist. „Wir konnten zumindest phasenweise mithalten und ihnen weh tun. Das war unser bestes Spiel seit Wochen. Das war Oberliga-Niveau“, findet Ebersbach und gibt seinen Jungs deshalb einen Rat: „Lasst uns auf unser robustes und körperliches Spiel aufbauen.“ Schließlich hätten die Jungs gezeigt, dass sie auch gegen diese Mannschaften mithalten könnten. Gemeint ist damit speziell die zweite Halbzeit, die der RSV nahezu ausgeglichen gestaltete.

Allerdings droht erneut ein Personal-Puzzle. Fehlten zuletzt mit Stefan Denker, Luca Althausen und Marcello Muniz drei Stammkräfte erkältet, drohen nun Innenverteidiger Yannik Funck, Peter Bolm und Jannik Niepel mit ähnlichen Symptomen sowie auch Jan Friesen (Impfung) auszufallen. Gerade der Funck-Ausfall könnte für SOS-Signale sorgen, fehlt doch bereits mit Sämi van den Berg (Patellaspitzensyndrom) ein weiterer zentraler Abwehrspieler seit Wochen. „Ich hoffe, das wenigstens die drei anderen zurückkehren“, meint Ebersbach.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Ex-DFB-Präsident Grindel: „Koch hat viel Schaden angerichtet“

Ex-DFB-Präsident Grindel: „Koch hat viel Schaden angerichtet“

Ex-DFB-Präsident Grindel: „Koch hat viel Schaden angerichtet“
Heeslingen nach 4:0 im Halbfinale

Heeslingen nach 4:0 im Halbfinale

Heeslingen nach 4:0 im Halbfinale
Der TuS Rotenburg startet wieder mal als Underdog

Der TuS Rotenburg startet wieder mal als Underdog

Der TuS Rotenburg startet wieder mal als Underdog
Schallschmidt und Funck stehen beim Rotenburger SV auf der Kippe

Schallschmidt und Funck stehen beim Rotenburger SV auf der Kippe

Schallschmidt und Funck stehen beim Rotenburger SV auf der Kippe

Kommentare