25. Abendlauf in Sottrum

25. Abendlauf in Sottrum
1 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.
25. Abendlauf in Sottrum
2 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.
25. Abendlauf in Sottrum
3 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.
25. Abendlauf in Sottrum
4 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.
25. Abendlauf in Sottrum
5 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.
25. Abendlauf in Sottrum
6 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.
25. Abendlauf in Sottrum
7 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.
25. Abendlauf in Sottrum
8 von 51
Mehr als 1400 Athleten liefen in Sottrum.

Mehr als 1400 Athleten sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord beim 25. Sottrumer Abendlauf. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann Michael Majewski vom BV Garrel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mühlentag in Bruchhausen-Vilsen

Vier Mal im Jahr laden die Mühlen in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen zu Mühlentagen ein. Die Resonanz am Sonntag war jedoch überschaubar.
Mühlentag in Bruchhausen-Vilsen

70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Am Freitagabend gab es in Niedersachsenhalle eine Zeitreise durch 70 Jahre Verdener Auktionsgeschichte. Der Hannoveraner Verband hatte eingeladen und …
70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Feuerwehr-Großübung in der Samtgemeinde Rethem

Gut 350 Feuerwehrleute aus den Samtgemeinden Rethem, Ahlden und Schwarmstedt waren am Samstag bei einer Großübung mit dem Namen „Wolfsbrand“ in der …
Feuerwehr-Großübung in der Samtgemeinde Rethem

Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

Fesche Madel und echte Kerle in Lederhosen und Kniestrümpfen haben am Samstagabend in Waffensen zünftig Oktoberfest gefeiert.
Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

Meistgelesene Artikel

Mit Wahlers' Tor brechen die Dämme

Mit Wahlers' Tor brechen die Dämme

Wuttkes „Fehlläufer“ findet sein Ziel

Wuttkes „Fehlläufer“ findet sein Ziel

RSV steckt mitten im Formtief

RSV steckt mitten im Formtief

Wieder Rot – Misere ist fassungslos

Wieder Rot – Misere ist fassungslos

Kommentare