Jeddinger macht die Vorbereitung mit

Eugen Maier versucht es beim RSV

Eugen Maier macht die Vorbereitung beim RSV mit, ehe er sich entscheidet, ob er Jeddingen verlässt. - Foto: Freese

Rotenburg - Von Matthias Freese. Mit dem MTV Jeddingen ist Eugen Maier trotz seiner elf Saisontore aus der Fußball-Kreisliga abgestiegen – dennoch könnte dem 25-jährigen Offensivspieler der Zwei-Klassen-Aufstieg gelingen: Er wird die Vorbereitung beim Fußball-Landesligisten Rotenburger SV mitmachen.

„Danach gucken wir, ob das passt“, will Maier seinen Pass vorerst nicht abgeben, traut sich den Sprung aber zu: „Ich denke schon, dass ich es schaffen kann, aber wenn es nicht klappt, möchte ich nicht ein Jahr auf der Bank sitzen.“ Dann würde er wohl beim MTV Jeddingen bleiben.

Rotenburgs spielender Co-Trainer Tim Ebersbach hat viel Verständnis für diese Haltung. Er ist davon überzeugt, dass sich Maier in der Vorbereitung durchsetzen wird und einen Platz auf der Außenbahn erkämpfen kann: „Eugen ist ein Spielertyp, den wir gut gebrauchen können. Es gibt selten Leute, die so schnell sind. Ich glaube fest daran, dass er seine Spielanteile bekommt.“

Knie-OP – Klützke droht längere Pause

Auf die wird RSV-Kapitän Kevin Klützke wohl länger verzichten müssen. Der Innenverteidiger und defensive Mittelfeldspieler muss sich morgen am lädierten Meniskus operieren lassen. Erst dann wird sich zeigen, wie schwer die Verletzung ist und ob er gar die Hinserie ausfällt. Ob der RSV deshalb auf dem Transfermarkt tätig wird, ist noch unklar. Ebenso wie die Zukunft von Flügelläufer Atilla Iscan, der sich bis Ende der Woche Bedenkzeit auserbeten hat, aber auch vom Ligarivalen TSV Ottersberg umworben sein soll.

Das könnte Sie auch interessieren

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Meistgelesene Artikel

Hansi Bargfrede: „Die Regionalliga muss das Ziel sein“

Hansi Bargfrede: „Die Regionalliga muss das Ziel sein“

Nils Muche setzt seine Arbeit beim TuS Rotenburg fort

Nils Muche setzt seine Arbeit beim TuS Rotenburg fort

Junior Hurricanes feiern 60:51 in Neuss mit Sirtaki

Junior Hurricanes feiern 60:51 in Neuss mit Sirtaki

Handball-Oberliga: TuS Rotenburg tritt beim SV Beckdorf an

Handball-Oberliga: TuS Rotenburg tritt beim SV Beckdorf an

Kommentare