Play-off-Achtelfinale

Junior Hurricanes sind gegen Lichterfelde Underdog

Tomas Holesovsky sieht durchaus eine kleine Chance, wenn sein Team alles abruft und nicht zu nervös agiert. - Foto: Freese
+
Tomas Holesovsky sieht durchaus eine kleine Chance, wenn sein Team alles abruft und nicht zu nervös agiert.

Scheeßel - Eigentlich haben sie keine Chance – doch die U 18-Basketballerinnen der Junior Hurricanes wollen sie nutzen. Im Play-off-Achtelfinale der Nachwuchsbundesliga WNBL bekommt es der Aufsteiger mit dem Titelfavoriten TuS Lichterfelde Berlin zu tun.

Das Hinspiel steigt Sonntag um 13 Uhr in der Eichenschulhalle in Scheeßel. Wir sprachen vorher mit Hurricanes-Coach Tomas Holesovsky über die Aussichten.

Wie wollen Sie die Überraschung schaffen und gegen Lichterfelde gewinnen?

Tomas Holesovsky: Um ehrlich zu sein: Es wird super schwer. Da muss schon etwas Besonderes passieren, denn Lichterfelde gehört zu den Top-Favoriten. Wenn wir eine 200-prozentige Leistung zeigen, haben wir eine Chance. Allerdings sind bei uns einige Spielerinnen grippekrank und Louisa Moritz hat sich den Finger gebrochen. Am Montag hatte ich von den 17 Mädels nur neun im Training. Wir müssen schauen, wer überhaupt gesund ist.

Wäre es die halbe Miete, wenn es gelingt, U 18-Nationalspielerin Nyara Sabally zu stoppen?

Holesovsky: Gute Frage. Bei den norddeutschen Meisterschaften haben wir vergangenes Jahr auch gegen Lichterfelde verloren, obwohl Sabally nicht dabei war. Die sind auch ohne sie stark, haben mehrere Nachwuchsnationalspielerinnen und Zweitligaspielerinnen dabei und spielen mit voller Aggressivität. Sabally macht sie aber noch besonderer.

Was haben Sie dagegenzusetzen?

Holesovsky: Unseren Teamgeist. Bei uns sind es mehrere Spielerinnen, die wichtige Rollen übernehmen und ein Spiel entscheiden können. Als Team haben wir zuletzt bei den Metropol Girls, auch keine schlechte Mannschaft, gewonnen. Wir sind taktisch vorbereitet, haben verschiedene Verteidigungsvarianten und Offense-Möglichkeiten geübt. Die einzige Frage ist: Schaffen wir es, die Nervosität zu bekämpfen? - maf

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Das Erfolgsrezept des überraschenden Tabellenprimus SG Reeßum/Taaken

Das Erfolgsrezept des überraschenden Tabellenprimus SG Reeßum/Taaken

Das Erfolgsrezept des überraschenden Tabellenprimus SG Reeßum/Taaken
Pestalozzihalle erhält LED-Beleuchtung

Pestalozzihalle erhält LED-Beleuchtung

Pestalozzihalle erhält LED-Beleuchtung
Müller beruhigt mit seinem 3:1 Rosenbrocks Nerven

Müller beruhigt mit seinem 3:1 Rosenbrocks Nerven

Müller beruhigt mit seinem 3:1 Rosenbrocks Nerven
Das Tempo ist Lohmanns Waffe

Das Tempo ist Lohmanns Waffe

Das Tempo ist Lohmanns Waffe

Kommentare