Erfolgreicher Landesliga-Coach hat bisher „noch nicht verlängert“

Aevermanns Zukunft unklar: Rotenburg oder nur der HSV?

+
Steffen Aevermann hat den TuS Rotenburg zu einer sehr guten Landesligamannschaft geformt – bleibt er dem Club auch kommende Saison erhalten?

Rotenburg - Von Matthias Freese. Weiter Landesliga oder doch Verbandsliga? Weiter mit Steffen Aevermann als Coach oder doch künftig ohne? Die Zukunft birgt derzeit noch so manche Ungewissheit bei den Handballern des TuS Rotenburg. Der Trainer bestätigte auf Nachfrage jedenfalls: „Ich habe noch nicht verlängert.“ Zu Gerüchten, dass er künftig in den Trainerstab der U23 des HSV Hamburg einsteigen würde, wollte er sich nicht äußern.

Nur soviel: „Es ist ja bekannt, dass ich beim HSV im Nachwuchsbereich im Trainerteam bin“, sagt Aevermann. Bei der D-Jugend, für die auch sein Sohn Niklas spielt, ist der B-Lizenz-Inhaber als Co-Trainer tätig. Wohin sein Weg bei den Hansestädtern künftig geht, könne er noch nicht sagen. Gespräche habe es aber – wie auch im letzten Jahr – gegeben.

„Es ist noch gar nichts entschieden“, betont Aevermann. Was auch auf die Situation beim TuS Rotenburg zutrifft. „Fakt ist, dass wir zwischen Baum und Borke sitzen und deshalb mehrere Pläne verfolgen müssen. Es ist eine schwierige Situation“, spielt der Coach auf die immer noch vorhandene Möglichkeit an, den Relegationsplatz zu erreichen und sich damit für die Verbandsliga qualifizieren zu können. Die Ligazugehörigkeit „nimmt Einfluss auf einige Personalien bei uns“, glaubt Aevermann, betont aber auch: „Für mich ist es ein großer Traum, mit den Jungs aufzusteigen.“

Sollte das nicht gelingen, könnte Rotenburg ein engagierter, ehrgeiziger, erfolgshungriger und auch erfolgreicher Coach womöglich abhanden kommen. Immerhin gelang es ihm trotz manch sportlicher Rückschläge mit einem kleinen Kader und ohne Verstärkungen von außen, das Team auf Rang drei zu führen – mit Chancen auf mehr.

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

1:0 im Festival der Fehlschüsse

1:0 im Festival der Fehlschüsse

Sottrums Timo Löber übers Saisonfinale, das Fernduell und Scheeßels Titelprämie

Sottrums Timo Löber übers Saisonfinale, das Fernduell und Scheeßels Titelprämie

Feiern oder trauern? Das wichtigste Spiel für den RSV

Feiern oder trauern? Das wichtigste Spiel für den RSV

Westerholz atmet nach 2:1 gegen Karlshöfen auf

Westerholz atmet nach 2:1 gegen Karlshöfen auf

Kommentare