Innenverteidiger-Trio ist „auf einem Niveau“ / Auftakt gegen Emmendorf

Ebersbach denkt an die Dreierkette

Christoph DrewesInnenverteidiger

Rotenburg – Noch haben sich Coach Tim Ebersbach und Co-Trainer Christoph Drewes nicht entschieden, mit welcher Formation sie die Landesliga-Fußballer des Rotenburger SV in den Punktspielauftakt schicken werden. Selbst die defensive Ausrichtung am Sonntag um 15 Uhr im Ahe-Stadion gegen den SV Emmendorf „ist offen. Mal gucken, ob wir eine Dreier- oder Viererkette spielen lassen“, orakelt Ebersbach.

Während er auf Außenverteidiger Sebastian Czimmeck ebenso verzichten muss wie auf seinen Sechser Tobias Kirschke (beide befinden sich im Aufbautraining), sind die drei Innenverteidiger Karol Karpus, Yannik Funck und Christoph Drewes fit. Also gibt es die Überlegung, das Trio gemeinsam auflaufen zu lassen. „Sie sind alle auf einem Niveau. Christoph hat die Erfahrung und die Präsenz, Yannik ist von der Spieleröffnung am klarsten, Karol körperlich der fitteste“, zählt Ebersbach die Vorzüge auf. Allerdings haben die Vorbereitung und das Pokalsspiel beim TSV Ottersberg (1:2) gezeigt, dass der Defensivverbund noch nicht so souverän agiert wie in der Vorsaison.

Das gilt auch für die Offensivabteilung, der noch die Effektivität und Konsequenz fehlt. Also ließ Ebersbach zuletzt im Training vor allem den Torabschluss gezielt üben – und sah bereits spürbare Fortschritte.

Emmendorf bezeichnet der Coach als „Wundertüte“: Der Vorjahreszehnte verlor wichtige Spieler wie Luca Schenk, der zum Bezirksligisten VfL Suderburg wechselte, und dachte sogar über einen Rückzug nach. „Ein, zwei echte Cracks sind aber immer noch im Team“, meint Ebersbach und erwartet einen abwartend spielenden Gegner, gegen den es vergangene Saison eine 0:1-Heimpleite gegeben hatte.  maf

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Meistgelesene Artikel

TSV Bassen ist Julian Pauls neuer Verein

TSV Bassen ist Julian Pauls neuer Verein

TSV Bassen ist Julian Pauls neuer Verein
Heeslingen: Lahde und Schult wollen  Aufstieg auf sportlichem Wege

Heeslingen: Lahde und Schult wollen Aufstieg auf sportlichem Wege

Heeslingen: Lahde und Schult wollen Aufstieg auf sportlichem Wege
Rendezvous mit dem Ball auf dem Sportplatz in Reeßum

Rendezvous mit dem Ball auf dem Sportplatz in Reeßum

Rendezvous mit dem Ball auf dem Sportplatz in Reeßum
Pia Mankertz ist die beste Vorlagengeberin der Liga

Pia Mankertz ist die beste Vorlagengeberin der Liga

Pia Mankertz ist die beste Vorlagengeberin der Liga

Kommentare