DBBL entscheidet über Meister und Absteiger

Saison beendet – die Hurricanes sind und bleiben Dritter. Foto: Freese

Rotenburg – Die Damen-Basketball-Bundesliga hat nur drei Tage nach dem Abbruch der Saison 2019/2020 aufgrund des Coronavirus über die Frage der Meister, der Auf- und der Absteiger in der ersten sowie zweiten Liga entscheiden. Demnach beenden die Avides Hurricanes die Saison als Tabellendritter, während Eintracht Braunschweig als Meister der Nordstaffel gewertet wird und gleichzeitig den sportlichen Aufstieg ins Oberhaus geschafft hat. Das hat die Arbeitsgemeinschaft der DBBL-Ligen einstimmig entschieden und den Vereinen mitgeteilt.

„Das ist ja mal eine ganz schnelle und sehr pragmatische Regelung in dieser Situation! So schnell hat die DBBL noch nie etwas entschieden und beschlossen“, erklärte Utz Bührmann vom Vorstand der Hurricanes. Und er ergänzte: „Das ist sicher der richtige Ansatz, dem hoffentlich auch alle Vereine zustimmen.“ Die Clubs sind aufgefordert, bis Donnerstag die Beschlüsse per E-Mail anzuerkennen und auf sämtliche Rechtsmittel zu verzichten.

Die Abschlusstabelle für die erste Liga wird unter der Berücksichtigung der Tabelle des 21. Spieltages erstellt. Damit stehen die Rutronik Stars Keltern als Meister fest, die Royals Saarlouis und der SV Halle steigen ab. Auch in den beiden zweiten Ligen ist der zuletzt ausgetragene Spieltag entscheidend. Während Braunschweig im Norden den Titel holt, geht er im Süden an die Falcons Bad Homburg. Nachrücker in die erste Liga sind bei Verzicht die Zweitplatzierten (also die Bergischen Löwen beziehungsweise DJK Bamberg). Die Tabellenletzten (ChemCats Chemnitz und TSV Speyer-Schifferstadt) steigen ab. Das Final-Four entfällt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Etwas „zu lieb“ ‒ Rotenburger SV in der Fairnesswertung ganz weit vorne

Etwas „zu lieb“ ‒ Rotenburger SV in der Fairnesswertung ganz weit vorne

Etwas „zu lieb“ ‒ Rotenburger SV in der Fairnesswertung ganz weit vorne
Fußball-Kreis Rotenburg: Vereine befürworten die beschlossene Unterbrechung der Saison

Fußball-Kreis Rotenburg: Vereine befürworten die beschlossene Unterbrechung der Saison

Fußball-Kreis Rotenburg: Vereine befürworten die beschlossene Unterbrechung der Saison
West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“

West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“

West Ham United – Traditionsclub mit Vorliebe für „Blowing Bubbles“
Auch Fußball-Kreis Rotenburg unterbricht die Saison frühzeitig wegen Corona und 2G-plus

Auch Fußball-Kreis Rotenburg unterbricht die Saison frühzeitig wegen Corona und 2G-plus

Auch Fußball-Kreis Rotenburg unterbricht die Saison frühzeitig wegen Corona und 2G-plus

Kommentare