RSV-Keeper wechselt

TSV Bassen ist Julian Pauls neuer Verein

Julian Paul.
+
Keeper Julian Paul steht künftig beim TSV Bassen im Tor.

Julian Paul hat einen neuen Verein. Er wechselt vom Rotenburger SV zum TSV Bassen.

Rotenburg – Dass Julian Paul, dritter Keeper des Rotenburger SV, den Fußball-Oberligisten nach einem Jahr wieder verlässt, war bereits seit einigen Wochen klar. Nun steht auch der neue Verein des 19-Jährigen fest: „Er geht zum TSV Bassen“, berichtet Torsten Krieg-Hasch, Sportlicher Leiter des RSV. Noch sind letzte Details mit dem Bezirksligisten zu klären.

„Aber wir werden uns einigen. Die Gespräche mit Adrian Liegmann (Bassens Abteilungsleiter, Anm. d. Red.) waren gut und sind zielführend“, betont Krieg-Hasch. Paul war im vergangenen Sommer vom Ligarivalen TB Uphusen gekommen, hatte sich aber letztlich hinter Fabiano Curia und Tom Knaak einreihen müssen.  

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ehemaliger Fußball-Profi Gütschow erzählt von Karriere und Trainer-Jobs

Ehemaliger Fußball-Profi Gütschow erzählt von Karriere und Trainer-Jobs

Ehemaliger Fußball-Profi Gütschow erzählt von Karriere und Trainer-Jobs
Olympische Spiele 2016: Traum von Mountainbiker Ramezani platzte

Olympische Spiele 2016: Traum von Mountainbiker Ramezani platzte

Olympische Spiele 2016: Traum von Mountainbiker Ramezani platzte
Gies hält RSV-Sieg fest

Gies hält RSV-Sieg fest

Gies hält RSV-Sieg fest
Tillmann Lau schwimmt in offener Klasse vorne mit

Tillmann Lau schwimmt in offener Klasse vorne mit

Tillmann Lau schwimmt in offener Klasse vorne mit

Kommentare