Ressortarchiv: Kreis Rotenburg

Ceglarek rät: „Helge Witt muss sich dicker anziehen“

Ceglarek rät: „Helge Witt muss sich dicker anziehen“

Kreis-Rotenburg - Von Matthias FreeseSTEMMEN · Es läuft wieder beim TV Stemmen: Nach einem Holperstart ist die Schreiber-Elf in der Fußball-Kreisliga nun schon seit vier Spielen ungeschlagen. Stürmer Heiko Ceglarek hat mit fünf Toren großen Anteil am Aufschwung. Im Interview spricht der 37-Jährige über die Gründe sowie die Routiniers im Team – und er gibt Keeper Helge Witt einen Ratschlag.
Ceglarek rät: „Helge Witt muss sich dicker anziehen“
Ochs heiß auf Familienduell

Ochs heiß auf Familienduell

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (dc) · Das Duell bei den Rist Scala Ladybaskets Wedel am Sonntag (16 Uhr) hat Roland Senger als richtungsweisend ausgemacht. „Wenn wir gewinnen, dann haben wir uns oben festgesetzt“, betont der Coach der Zweitliga-Basketballerinnen der BG ’89 Hurricanes. Eine leichte Aufgabe dürfte die Senger-Crew, aktuell auf Rang drei, beim Auswärtsauftritt aber nicht erwarten: Wedel liegt punktgleich auf dem vierten Tabellenplatz.
Ochs heiß auf Familienduell
„Bin noch voll motiviert“

„Bin noch voll motiviert“

Kreis-Rotenburg - SOTTRUM (ct) · Nach sechs Spielen stehen die Handballer des TV Sottrum in der Landesliga noch immer ohne Sieg da. Nach der Niederlage im Kellerduell beim SC Weyhe rutschte das Team gar auf den letzten Tabellenplatz ab. Im Interview spricht Trainer Jens Haase (33) über die Gründe der Krise, Rücktrittsgedanken und das Potenzial seiner Mannschaft.
„Bin noch voll motiviert“

Hohn und Beuße halten gut dagegen

Kreis-Rotenburg - SCHEESSEL (maf) · Eine Niederlage muss nicht immer wehtun. „Wir haben ein tolles Spiel hingelegt“, betonte Roland Senger, Trainer der U 18-Basketballer der BG ’89 Hurricanes nach dem 60:74 (31:43) in eigener Halle gegen den Oldenburger TB.
Hohn und Beuße halten gut dagegen
BG’ 89 lockt Zemaitis

BG’ 89 lockt Zemaitis

Kreis-Rotenburg - Von Daniel CottäusROTENBURG · Sebastian Roy wirkte erleichtert, fast schon befreit, als er den Coup bekanntgab. „Wir sind auf der Suche nach Verstärkung endlich fündig geworden“, teilte der Coach der BG’ 89 Hurricanes gestern Mittag mit. Ab nächster Woche wird mit dem Litauer Marius Zemaitis ein neuer Akteur ins Training einsteigen, der das Team in der 2. Basketball-Regionalliga unterstützen soll. „Er wird uns mit seiner Erfahrung und seinen Fähigkeiten auf jeden Fall weiterbringen. Das gibt einen Schub für die ganze Mannschaft“, freut sich Roy auf die Zusammenarbeit mit dem Aufbauspieler.
BG’ 89 lockt Zemaitis

Harth und Pohlner bringen den Punkt für die Moral

Kreis-Rotenburg - Von Matthias FreeseROTENBURG · Neues Wir-Gefühl bei den Bezirksoberliga-Fußballern des Rotenburger SV? Mit rhythmischem Klatschen bis zum Anpfiff hatte sich die abstiegsbedrohte Elf von Coach Detlef Lehmann gestern eingestimmt. Zwar folgte der frühe doppelte Rückschlag, doch gelang am Ende ein verdientes 2:2 (1:2) gegen den Mitkonkurrenten VSK Osterholz-Scharmbeck II. Und das – nach einer Gelb-Roten Karte gegen Klaas Rathjen (48.) – in Unterzahl.
Harth und Pohlner bringen den Punkt für die Moral
Heidmann hält noch immer stark

Heidmann hält noch immer stark

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (ct) · Seit Wochen befindet sich Renate Heidmann in Topform. Die Torfrau des TuS Rotenburg überzeugte in dieser Saison bisher durch konstant starke Leistungen in der Handball-Kreisoberliga. Am Montag feiert Heidmann ihren 44. Geburtstag. Ans Aufhören denkt die Narthauerin allerdings noch lange nicht. Eine Tatsache, über die sich ihre Mannschaft mehr als freuen dürfte. Denn: Aus dem Tor des derzeitigen Tabellendritten ist sie längst nicht mehr wegzudenken.
Heidmann hält noch immer stark
„Bis Winter auf Nichtabstiegsplatz“

„Bis Winter auf Nichtabstiegsplatz“

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (maf) · Es gab Zeiten, da maßen sich die Fußballer des Rotenburger SV auf einer Augenhöhe mit dem VSK Osterholz-Scharmbeck. Auch Sonntag kommt es zum Duell mit dem Rivalen aus dem Nachbarkreis. Allerdings gastiert nur noch die Reserve aus Osterholz um 14.30 Uhr im Ahe-Stadion – zum Kellerduell in der Bezirksoberliga.
„Bis Winter auf Nichtabstiegsplatz“
Stach und Baden boten Paroli

Stach und Baden boten Paroli

Kreis-Rotenburg - Von Matthias FreeseROTENBURG · Gänsehaut-Atmosphäre gestern Abend in der Rotenburger Theodor-Heuss-Halle – allerdings nicht, weil die Partie im DBBL-Pokal zwischen den Zweitliga-Basketballerinnen der BG ’89 Hurricanes und ihrer in der Oberliga spielenden Reserve spannend war. Nein, vielmehr waren es die eisigen Temperaturen in der altehrwürdigen Spielstätte, die für Spielerinnen und Zuschauer gleichermaßen grenzwertig waren. Das Ergebnis überraschte derweil nicht: Mit 97:29 (45:15) zog die „Erste“ ins Achtelfinale ein.
Stach und Baden boten Paroli
Sengers kuriose DBBL-Pokalpartie

Sengers kuriose DBBL-Pokalpartie

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (maf) · Eines vorweg: Der Bart ist ab: „Das habe ich noch am Abend der Niederlage erledigt“, erzählt Roland Senger. Nach dem 72:76 in der 2. Basketball-Bundesliga bei den Panthers des Osnabrücker SC griff der Coach der BG ’89 Hurricanes zum Rasierer.
Sengers kuriose DBBL-Pokalpartie
„Papa“ Sztorc führt die Talente

„Papa“ Sztorc führt die Talente

Kreis-Rotenburg - Von Matthias FreeseROTENBURG · Bunte Fußballstiefel sind bei der Reserve des Rotenburger SV verpönt – und das liegt hauptsächlich an Dariusz Sztorc. „Fußballer müssen schwarz-weiße Schuhe tragen. Nur wenn du nicht anders auffallen kannst, kaufst du welche in gelb oder orange“, lautet die Einstellung des 39-jährigen Liberos, von der er das komplette Bezirksliga-Team längst überzeugt hat. Auch sonst hören sie alle auf den gebürtigen Polen – schließlich ist er beim Tabellendritten das Vorbild in puncto Disziplin, Einstellung und Einsatz.
„Papa“ Sztorc führt die Talente
„Nur noch Instinkt und Rausch“

„Nur noch Instinkt und Rausch“

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (maf) · Roland Senger wirkte heiser und angeschlagen, Hanna Ballhaus war hingegen geradezu aufgedreht. Kein Wunder, denn der Coach der BG ’89 Hurricanes plagte sich nicht nur mit einem vor einer Woche erlittenen Rippenbruch herum, sondern musste auch die 72:76 (65:65/27:31)-Niederlage im Spitzenspiel der 2. Basketball-Bundesliga der Damen verkraften. Und das ausgerechnet bei den Panthers des Osnabrücker SC, seinem Heimatclub, der nun von der ehemaligen Rotenburgerin Ballhaus trainiert wird.
„Nur noch Instinkt und Rausch“

Leeuw und Junge bringen die Nicks in Schwung

Kreis-Rotenburg - Von Tim LöttersROTENBURG · Der SC Nicks Rotenburg hat sich für die laufende Saison in der Squash-Verbandsliga offenbar viel vorgenommen. Mit den Bundesliga-Cracks Clinton Leeuw (27) und Norman Junge (20), die beide beim 1. Bremer SC spielen, hat das Team jetzt ein hochkarätiges Trainergespann vorgestellt.
Leeuw und Junge bringen die Nicks in Schwung
„Er ist sicher kein Greenhorn“

„Er ist sicher kein Greenhorn“

Ottersberg - Von Daniel Cottäus · Der entscheidende Tipp kam von Jair Baller. Der brasilianische Verteidiger, der vor der Saison vom Rotenburger SV zum Fußball-Oberligisten TSV Ottersberg gewechselt war, half seinem neuen Club, einen Ersatzkeeper für die Nummer eins Tim Eggert zu finden. „
„Er ist sicher kein Greenhorn“
Strang mit guten Nerven

Strang mit guten Nerven

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG · Eine gute halbe Sekunde fehlte am Schluss zum ganz großen Coup. Doch auch so hatte Christian Strang, Kartslalomfahrer der MSG Rotenburg allen Grund zur Freude: Der 16-Jährige fuhr beim ADAC-Bundesendlauf im pfälzischen Hassloch auf den Vizerang in der Klasse 5.
Strang mit guten Nerven
Worthmanns Wunschtraum: Anruf vom Bundestrainer

Worthmanns Wunschtraum: Anruf vom Bundestrainer

Kreis-Rotenburg - Von Matthias FreeseSCHEESSEL · Die Frage war durchaus berechtigt und wurde von Christoph Treblin gestellt. Nach dem Gala-Auftritt wollte der Boss der BG ’89 Hurricanes von Flügelspielerin Franziska Worthmann wissen, ob die Basketball-Nationalmannschaft der Frauen für sie eigentlich noch ein Thema wäre. „Ich hätte da Bock drauf – aber dann muss die Saison schon richtig gut laufen“, gestand die 22-Jährige.
Worthmanns Wunschtraum: Anruf vom Bundestrainer
Lehmanns Einstand bleibt torlos

Lehmanns Einstand bleibt torlos

Rotenburg - Von Matthias Freese · Den Schreibblock legte Detlef Lehmann gestern nur selten aus der Hand. „Ich hatte ja auch einige Torchancen zu notieren“, bemerkte der neue Coach des Fußball-Bezirksoberligisten Rotenburger SV. Trotz klarster Gelegenheiten hieß es im Ahe-Stadion aber nur 0:0 gegen den TuS Bodenteich.
Lehmanns Einstand bleibt torlos

Rathjens Comeback rückt näher

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (maf) · Drei Trainer sind einer zu viel – da passt es ja, dass Klaas Rathjen ab sofort wieder die Seiten wechselt: Nach der Verpflichtung von Coach Detlef Lehmann kehrt der Interimstrainer des Rotenburger SV in den Spielerkreis zurück und könnte nach seiner langen Verletzungspause morgen (15 Uhr) im Heimspiel gegen den TuS Bodenteich vielleicht sogar sein Comeback feiern.
Rathjens Comeback rückt näher

RSV zaubert „Urgestein“ Lehmann aus dem Hut

Kreis-Rotenburg - Von Matthias FreeseROTENBURG · Am Mittwochabend kiebitzte er bereits beim Training, heute Abend wird er der Mannschaft offiziell vorgestellt: Detlef Lehmann heißt der neue Coach des Rotenburger SV in der Fußball-Bezirksoberliga. Damit findet die sechswöchige Suche nach einem Nachfolger des geschassten Hartmut Schwolow ein durchaus überraschendes Ende. Denn: Mit dem 43-jährigen „Urgestein“ Lehmann zauberte der Vorstand eine unerwartete Lösung aus dem Hut.
RSV zaubert „Urgestein“ Lehmann aus dem Hut

Treblin und Pakulat dabei

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG · Die Nachwuchsabteilung der BG ‘89 Hurricanes ist seit Jahren eines der Aushängeschilder des Vereins. Jetzt haben die Basketballer einen weiteren großen Erfolg gefeiert: Mit Mascha Treblin und Hannah Pakulat schafften gleich zwei Talente den Sprung in den erweiterten U 16-Nationalkader.
Treblin und Pakulat dabei
Godfrey – der Shooter aus England

Godfrey – der Shooter aus England

Kreis-Rotenburg - Von Daniel CottäusROTENBURG · „Das war in England schon meine Stärke“, sagt Matt Godfrey und spielt damit auf seine Drei-Punkte-Würfe an. Am Wochenende zeigte der Neuzugang der BG ‘89 Hurricanes, dass er auch in der 2. Basketball-Regionalliga erfolgreich zum Abschluss kommen kann – und traf beim 94:85-Sieg gegen den BC Rendsburg gleich fünf Mal von außen. Am Ende kam der Engländer auf 19 Punkte und trug damit maßgeblich zum Sieg bei.
Godfrey – der Shooter aus England
Kratzen, beißen, spucken erlaubt

Kratzen, beißen, spucken erlaubt

Kreis-Rotenburg - Aus Schneverdingen berichtetMatthias FreeseSCHNEVERDINGEN · Es war fast wie vor drei Jahren: Die in rot gekleideten Kicker gingen mit vier Brasilianern vom Platz und hatten drei Punkte mehr auf dem Konto – nur, dass auf ihrem Rücken gestern TV Jahn Schneverdingen stand. Dem Rotenburger SV, inzwischen ohne südamerikanisches Personal ausgestattet, blieb nur die Rolle des Verlierers. Mit 1:3 (0:1) unterlag das Kellerkind von der Wümme. Aufgrund einer katastrophalen Leistung im ersten Durchgang völlig verdient.
Kratzen, beißen, spucken erlaubt
„Gartenparty verderben“

„Gartenparty verderben“

Kreis-Rotenburg - ROTENBURG (maf) · Der an der Wümme bestens bekannte Jesco Rohde hat seinen Spielern etwas versprochen: „Noch vier Siege in Folge, dann gibt es bei mir eine Gartenparty“, verrät der Trainer des Fußball-Bezirksoberligisten TV Jahn Schneverdingen. Dafür wäre ein Heimerfolg am Sonntag (15 Uhr) gegen den Rotenburger SV unabdingbar. „Wir werden ihm die Party verderben – bei dem Wetter macht es doch eh keinen Spaß“, kontert RSV-Interimstrainer Klaas Rathjen selbstbewusst.
„Gartenparty verderben“
Fords Treffer ebnet RSV-Reserve den Weg

Fords Treffer ebnet RSV-Reserve den Weg

Rotenburg - Von Daniel Cottäus · Die schlechte Nachricht erhielt Thorsten Bruns gestern Mittag: Stürmer Adam Posilek, der für das Spiel gegen den TuS Tarmstedt extra seinen Urlaub verschoben hatte, klagte über Schmerzen an der Wade und meldete sich für die Bezirksliga-Partie bei seinem Trainer ab.
Fords Treffer ebnet RSV-Reserve den Weg