Zwei Landesligisten und Bremens U21 in Oppendorf

Zwei Landesligisten und Bremens U21 in Oppendorf

+
Zwei Landesligisten und Bremens U21 in Oppendorf

Juli, ein namhaftes Trio auf.

Das erste Spiel um 15.30 Uhr bestreiten TuS Tengern und Bremens U21, der Verlierer trifft um 16.30 Uhr auf den niedersächsischen Landesligisten TuS Sulingen um Trainer Walter Brinkmann und Torjäger Mehmet Koc. Die letzte 45-Minuten-Partie ist für 17.30 Uhr angesetzt und bildet den Abschluss des Oppendorfer Sportfestes, das am heutigen Donnerstag mit einem Fußballturnier für zweite Mannschaften und dem Damenelfmeterpokalschießen beginnt. Die Altherrenteams spielen am Freitag und Samstag ihre Sieger aus. Weitere Programmpunkte sind das Freundschaftsspiel Ost gegen West, Line Dance und Tobola (Samstag) und ein Fußballturnier der Senioren am Sonntag (ab 12.30 Uhr). Unser Bild zeigt eine Szene vom letztjährigen Turnier, als in Oppendorf der VfL Osnabrück und SV Rödinghausen zu Gast waren.

Foto: Gerth

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Kommentare