Voltigieren: 14 neue Trainer C / Regionale Qualifizierung in Ostwestfalen-Lippe

Richtig gute Ergebnisse gesehen

+
Prüfung bestanden: Mit den neuen Trainern C Voltigieren freuten sich in Stemwede Prüfungskommission und Lehrgangsleitung.

Minden-Lübbecke - Auf die intensive Vorbereitung und einen langen Examenstag folgte jetzt der erlösende Glückwunsch der Prüfungskommission: Alle 14 Teilnehmer haben die Qualifizierung zum Trainer C Voltigieren in den Kreisreiterverbänden Minden-Lübbecke und Herford erfolgreich absolviert.

Seit Ende Oktober vergangenen Jahres standen für die 13 Frauen und einen Mann in der Freizeit regelmäßig Unterrichtserteilung für verschiedene Altersgruppen, Longieren, Voltigierlehre, Gymnastik, sportwissenschaftliche Grundlagen sowie sportartbezogenes und sportartübergreifendes Basiswissen auf dem Programm. 120 Lerneinheiten haben sie unter der Obhut der Lehrgangsleiterinnen, Antje Döhnert (Stemwede) und Martina Rook (Höxter), auf verschiedenen Reitanlagen in Ostwestfalen-Lippe erfüllt.

Zum Abschluss mussten die angehenden Trainer in verschiedenen Prüfungsstationen auf der Vereinsanlage des RFV Wehdem-Oppendorf ihr Können vor Christian Peiler, Holger Janssen, Heike Hundt, Anja Krüger und Meike Riedel als Prüfungskommission unter Beweis stellen. Eine schriftliche Prüfung war vorausgegangen.

„Wir haben besondere Situationen erleben können und dabei richtig, richtig gute Ergebnisse gesehen“, lobt der Vorsitzende der Prüfungskommission, Peiler. „Wir haben jetzt tolle neue Trainer“, ist auch Hundt begeistert. „Wir hoffen, dass jeder weiter motiviert ist, an sich zu arbeiten“, wünschen sich beide. „Ich bin super stolz“, erklärt Döhnert. „Ihr ward ein klasse Lehrgang, habt hervorragend mitgearbeitet, und jeder hat sich toll entwickelt“, ist die Lehrgangsleiterin stolz. Auch für sie gab es ein Lob. „Antje hat die Organisation großartig gemeistert“, merkt Landestrainerin Martina Rook an.

Die Bezeichnung Trainer C Voltigieren – Leistungssport dürfen nun führen: Michelle Hodde, Saskia Steinkuhle, Manuela Wittenbrink (alle drei RFV Wehdem-Oppendorf), Julia Engel (RV Bierde-Lahde-Neuenknick), Frauke Kippschull (RVG Bad Oeynhausen), Jana Matalla-Wagner (RV von Lützow Herford), Kirstin Remiasch (RV von Lützow Herford), Jonas Breuer (RV Ravensberg-Lippe), Kathrin Großekämper (ZRFV SC Blau-Weiß Ostenland), Desiree Lötzke (RV Lützow Schuckenbaum), Julia Thom (RV Nethegau Brakel) und Sophie Wegener (RFZV St. Hubertus Herne). Den Trainer C Voltigieren – Basissport haben Claudia Dornhoff (RV von Lützow Herford) und Julia Carmen Stein (Reitsportverein Hiddenhausen) erreicht.

sor

Neue Möbel für offene Grundrisse

Neue Möbel für offene Grundrisse

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Kommentare