TuSpo setzt sich gegen TuRa durch – 70:62

Mit Freiwurf-Stärke zum Sieg im Derby

+
Tim Gresbrand setzt zu einem „Dreier“ an. Im Derby gegen TuRa gelangen ihm davon fünf erfolgreiche Abschlüsse.

Rahden - Nach dem 51:40-Sieg im Hinspiel haben die Basketball-Herren des TuSpo Rahden auch das Rückspiel gegen TuRa Espelkamp gewonnen. Iin der Sporthalle der Birger-Forell-Realschule in Espelkamp hieß es am Ende 70:62 für die Rahdener, die sich dadurch in der 1. Kreisliga auf Platz acht mit nun zwölf Punkten verbesserten. TuRa ist Elfter mit acht Zählern.

Vor guter Kulisse war es erneut eines dieser typischen Derbys, in denen sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch lieferten. Es war gleichzeitig für beide Vereine das letzte Punktspiel in diesem Jahr.

Ausgeglichen verlief das erste Viertel (15:14). Im zweiten Abschnitt (13:8) konnte sich der TuSpo ein wenig absetzen. Sicher verwandelte Freiwürfe und zwei Dreier von Tim Gresbrand und Lukas Bohbrink brachten eine knappe vier Punkte-Pausenführung.

Die Freiwürfe machten im dritten Durchgang (18:17), den Unterschied aus. Während TuRa an der Linie Nerven zeigte, war die TuSpo-Trefferquote diesmal richtig stark: Insgesamt hatte Rahden eine Freiwurfquote von 81 Prozent, während Espelkamp nur auf 42 kam.

TuRa lief auch im letzten Viertel (25:22) stets einem Rückstand hinterher. Wenn es für den TuSpo Rahden einmal eng wurde, sorgten die Distanzschützen für den nötigen Punkteabstand. Zudem hatten die Center Florian Martlage und Christoph Horstmann unter dem eigenen Korb alles unter Kontrolle und pflückten sich einen Rebound nach dem anderen. „Insgesamt war es eine großartige Mannschaftsleistung aller TuSpo-Akteure“, lobte Abteilungsleiter Eilert Gresbrand.

Es spielten und punkteten: Mark Alapatt (13 Punkte), Lukas Bohbrink (3/1 Dreier), Moritz Brinkhoff (10), Niklas Drunagel (2), Tim Gresbrand (23/5 Dreier), Christoph Horstmann (3/1 Dreier), Florian Martlage (11), Luca Müller (5/1 Dreier), Loris Rempe.

DK

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Kommentare