Baskets bereiten sich auf Zweitligasaison vor

Tarik Cajo: Werden hart an uns arbeiten

Rahden - Die BasketballPause ist zu Ende. Von nun an läuft bei den Baskets 96 Rahden die Vorbereitung auf die Saison in der 2. Rollstuhl-Basketball-Bundesliga.

„Für uns ist das Ziel, den Klassenerhalt zu sichern. Alles darüber hinaus wäre ein Bonus“, sagt Spielertrainer Tarik Cajo. Er habe ein gutes Team, das zum Teil aus erfahrenen Spielern besteht, aber auch aus jungen Leuten, „die darauf brennen in der 2. Liga ihre Leistungen zu zeigen“, so Cajo.

Das Ziel von Aufsteiger Rahden müsse es sein, sich möglichst schnell an das Niveau in der zweiten Liga zu gewöhnen. „Dort wird noch mehr an den Stühlen gearbeitet“, lässt der erfahrene Tarik Cajo durchblicken.

Eines verspricht er aber schon jetzt: „Wir werden hart an uns arbeiten und alles dafür tun, die Klasse zu erhalten und einen guten Rollstuhlbasketball in der Region zu präsentieren.“

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Kommentare