Spiele laufen nun als „Barre-Altliga-Cup“

Altliga findet Kooperationspartner

+
Stellen das neue Logo mit Banner vor: Marcel Holle (v.l.), Wilfried Müller, Karl-Heinz Eikenhorst, Wolfgang Rosengarten und Andreas Varenkamp.

Lübbecke - Die Fußball-Altliga-Hallenrunde hat einen Kooperationspartner gefunden. Die Spiele im Rahmen der Lübbecker Hallenkreismeisterschaften laufen nun unter dem Namen „Barre-Altliga-Cup“. Passend zum Spieltag am Samstag konnten Altliga-Staffelleiter Andreas Varenkamp, Wilfried Müller und Karl-Heinz Eikenhorst vom Fußballkreis Lübbecke sowie Marcel Holle und Wolfgang Rosengarten von der Privatbrauerei Ernst Barre das neue Logo präsentieren. „Damit können wir die öffentliche Wirkung nach außen steigern und den Endspieltag mit Präsenten noch weiter aufwerten“, freut sich Andreas Varenkamp. Gleichzeitig stiftet der neue Sponsor den Wanderpokal für die neue Altersklasse der Ü55-Routiniers. Als weitere Aktion gibt es für die Aktiven der Vereine die Möglichkeit, einen Treuepass zu erwerben, mit dem bei einer Verlosung weitere Präsente gewonnen werden können.

ag

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Kommentare