Erstmals Taekwon-Do-Turnier beim FC Oppenwehe / Enes Gürleyen sorgt für „Heimsieg“

Auf den Nachwuchs zugeschnitten

+
Das erste Taekwon-Do-Turnier in der Oppenweher Sporthalle. Im Formenlaufen kommt es auch auf die Synchronität an. · Fotos (3): FCO

Oppenwehe - Erstmals fand jetzt in Oppenwehe ein Taekwon-Do Turnier statt, welches von der Taekwon-Do Abteilung des FC Oppenwehe im Rahmen des Oppenweher Pfingstsportfestes ausgetragen wurde. Insgesamt nahmen 48 Kinder und Jugendliche von Taekwon-Do Vereinen aus Oberbauerschaft, Uchte, Osnabrück, Laer, Rahden, Friesoythe und Oppenwehe an diesem Turnier teil.

Ausgetragen wurde das Turnier in den Disziplinen Formenlaufen, 3-Schrittkampf und Kämpfen (Semikontakt). Da es sich um ein Nachwuchsturnier handelte, wurde vom Veranstalter versucht, die Klasse im Formenlaufen und 3-Schrittkampf möglichst fein an die jeweiligen Niveaustufen (Gürtel) der Schüler anzupassen. Beim Kämpfen wurden die Klassen nach der Körpergröße unterteilt.

Angedacht war dieses Turnier eigentlich als „Open Air“-Veranstaltung, welches die Wetterlage aber leider nicht zugelassen hat und somit musste man notgedrungen (wie üblich) in die Halle ausweichen.

Nachfolgend die Ergebnisse der jeweiligen Gruppen:

Kampf - Gruppe I: 1. Tim Trampe (Rahden), 2. Sven Tiemann (Rahden), 3. Marvin Kottig (Laer), 4. Ramazan Yilmaz (Osnabrück).

Kampf - Gruppe II: 1. Enes Gürleyen (Oppenwehe), 2. Jan Tiemann (Rahden), 3. Marek Sommerfeld (Oppenwehe), 4. Joel Bormann (Oppenwehe).

Kampf - Gruppe III: 1. Maximilian Glodzinski (Laer), Alexandra Wolf (Rahden), 3. Laurenz Thölke (Uchte), 4. Mark Schmidt (Uchte).

Kampf - Gruppe IV: 1. Carlin Westerkamp (Laer), Joshua-Elias Böking (Laer), 3. Hakan Aslan (Oppenwehe), Marie Pagel (Oppenwehe).

Kampf - Gruppe V: 1. Kevin Pede, 2. Max Grützmacher, 3. Dennis Pede (alle Friesoyhte), 4. Felix Lohmeier (Uchte).

3-Schrittkampf - Gruppe I:, 1. Nadine Schulz (Rahden), 2. Enes Gürleyen (Oppenwehe), 3. Celia Nölcke (Oppenwehe).

3-Schrittkampf- Gruppe II: 1. Maximilian Bagus (Laer), 2. Alexandra Wolf (Rahden), 3. Jarle Daum (Rahden).

3-Schrittkampf - Gruppe III: 1. Tim Trampe (Rahden), 2. Sven Tiemann (Rahden), 3. Ann-Kathrin Merle (Oppenwehe).

Formen - Gruppe I: 1. Rebecca Thiel, 2. Kevin Hibert, 3. Nadine Schulz (alle Rahden), , 4. Enes Gürleyen (Oppenwehe).

Formen - Gruppe II: 1. Tim Trampe (Rahden), 2. Jan Tiemann (Rahden), 3. Finn Paulmann (Osnabrück), 4. Jenny Wening (Rahden).

Formen - Gruppe III: 1. Julian Benkhoff (Osnabrück), 2. Jana Gliffe (Oppenwehe), 3. Linda Röhling (Oppenwehe), 4. Laurenz Thölke (Uchte).

Formen - Gruppe IV: 1. Alexandra Wolf (Rahden), 2. Jasper Ehles (Oberbauerschaft), 3. Ann-Kathrin Merle (Oppenwehe), 4. Sven Tiemann (Rahden). · DK

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Kommentare