Jugendfußballturniere heute und morgen in Wehdemer Sporthalle

27 Mannschaften haben zugesagt

+
Die B-Junioren des TuSpo Rahden waren schon im vergangenen Jahr in Wehdem dabei. ·

Stemwede - Im vergangenen Jahr gab es die Premiere, jetzt folgt die Neuauflage der Hallenfußballturniere der JFV Stemweder Berg. Insgesamt 27 Nachwuchsmannschaften haben zugesagt und spielen heute und morgen in der Wehdemer Sporthalle in vier Turnieren ihre Sieger aus.

Den Anfang machen heute die C-Junioren. Vorgesehen sind zwei Vorrundengruppen mit den Teams TuS Dielingen, SV Kutenhausen-Todtenhausen II, TuS Blau-Weiß Lohne, FC Rot-Weiß Kirchlengern (Gruppe A) sowie VfL Viktoria Mennighüffen, TV Wellingholzhausen, SuS Holzhausen und TuS Eintracht Tonnenheide. Die Gruppenspiele beginnen um 10.30 Uhr, die Gruppensieger und Zweiten qualifizieren sich für das Halbfinale (ab 13.40 Uhr), für die anderen gibt es Platzierungsspiele (ab 14.45 Uhr). Nach dem Spiel um Platz drei (15.20 Uhr) und dem Finale (15.35 Uhr) gibt es im Anschluss noch ein C-Jugend-Turnier für zweite Mannschaften ab 17 Uhr.

Gespannt sein darf man in Wehdem auf den Auftritt von Blau-Weiß Lohnes U18, die mit dem TuSpo Rahden, SV Hausberge und VfB Fabbenstedt in der Gruppe B des A-Jugend-Turniers am Sonntag spielt. Erst vor ein paar Tagen standen die Lohner Nachwuchsfußballer im Fokus, als sie im Halbfinale des Niedersachsenpokals auf den VfL Wolfsburg (mit dem zu Bayer Leverkusen wechselnden Jungprofi Julian Brandt) trafen. Lohne zog zwar erwartungsgemäß deutlich mit 0:9 den Kürzeren, verdiente sich aber den Respekt der 600 Zuschauer im Heinz-Dettmer-Stadion. Mit der U18 kommt nun die zweite A-Jugend-Mannschaft der Lohner nach Wehdem, nicht ausgeschlossen ist allerdings, dass sie ein paar Akteure ihrer ersten Mannschaft mitbringen.

In der anderen Gruppe spielt die Mannschaft von Turniergastgeber TuS Stemwede mit FT Dützen, SV Viktoria Georgsmarienhütte II und BS Vörden. Der Ball rollt ab 10.30 Uhr, ab 14.05 Uhr gibt es die beiden Halbfinals, das Endspiel ist für 15.15 Uhr vorgesehen.

Im Modus Jeder-Gegen-Jeden wird das Turnier der B-Junioren ausgespielt. Die Teilnehmer kommen aus den Fußballkreisen Lübbecke (TuS Stemwede, TuSpo Rahden, SV Schnathorst), Herford (Bünder SV) und Minden (Petershagen) sowie aus Niedersachsen mit SW Osterfeine. Das Turnier startet um 16.30 Uhr. · ag

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Kommentare