Trucco will mit SSV den Aufstieg schaffen

„Mannschaft kann sich belohnen“

+
Fokussiert auf das entscheidende Spiel: SSV-Trainer Toni Trucco.

Pr. Ströhen - SSV Pr. Ströhen oder SC Blau-Weiß Vehlage? Oder vielleicht doch beide ? Der Staffelleiter der Kreisliga B hat ein gutes Händchen bewiesen und das Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellenführer und dem nur einen Punkt dahinter lauernden Verfolger für den letzten Spieltag aufgespart.

In Vehlage geht es am Sonntag Nachmittag (Anstoß 15 Uhr) um den Meistertitel und vielleicht auch um den einzigen Aufstiegsplatz zur Kreisliga A. Eine Endspiel-Situation, der sich Pr. Ströhens Trainer Antonio Trucco bewusst ist.

Toni, ob es in der Kreisliga B einen oder zwei Aufstiegsplätze gibt, hängt vom Ausgang des letzten Spieltages in der Bezirksliga ab. Werdet ihr am Sonntag auf dem Laufenden bleiben ?

Trucco: Unsere Zuschauer werden sich sicherlich über die Zwischenstände informieren. Mein Handy aber ist aus.

Wie wertvoll ist der eine Punkt Vorsprung, den ihr mit ins Spitzenspiel nehmen könnt.

Trucco: Wir können und werden nicht auf unentschieden spielen. Das ist viel zu gefährlich. Vehlage hat die spielerisch stärkste Mannschaft der Liga, wir werden kämpferisch alles geben müssen und eine richtig gute Leistung brauchen, um dort zu bestehen. Verdient hätten den Aufstieg beide Mannschaften.

Wie wichtig wäre der Aufstieg für den SSV ?

Trucco: Es würde uns für die kommende Saison einen enormen Schub und neue Motivation geben. Die Mannschaft ist zusammengewachsen, reifer geworden und hat in dieser Saison positiv überrascht. Vor der Saison haben wir gesagt, dass wir unter die ersten sechs wollen. Dass wir jetzt die Chance zum Aufstieg haben, ist das Verdienst der Mannschaft. Ich hoffe, sie kann sich belohnen.

Wird es am Sonntag einen besonderen Ablauf geben ?

Trucco: Geplant ist, dass es ein gemeinsames Frühstück gibt, bei dem die Trainer der zweiten Mannschaft, Maik Bollhorst und Friedrich Hadeler verabschiedet werden. Danach geht es mit dem Bus Richtung Vehlage. Unser Spieler David Meyer möchte aufhören, für ihn ist es das letzte Spiel. Es wäre großartig, wenn wir ihn mit dem Aufstieg verabschieden könnten.

Toni, Hand aufs Herz. Hast Du von der Kreisliga B die Schnauze voll ?

Trucco: Ehrlich gesagt ja ! Ich bin jetzt im dritten Jahr Trainer in Pr. Ströhen und in diesem Zeitraum wollten wir den Aufstieg schaffen. Und diese Chance wollen wir jetzt nutzen.· ag

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Kommentare