Staffelleiter für B- und C-Juniorinnen gefunden / Weniger Teams bei A- und B-Junioren

Karl-Heinz Strunk sagt spontan zu

+
Harmonischer Verlauf: Vorsitzender Thomas Ehrich.

Lübbecke - Der Fußballkreis Lübbecke geht mit 193 Mannschaften im Nachwuchsbereich in die kommende Saison. „Das sind zwei Teams mehr als in der vergangenen Saison. Allerdings haben wir den Zulauf im Mädchenbereich und den ganz jungen Altersklassen.

Bei den A-Junioren (zwei) und B-Junioren (vier) sind es weniger Mannschaften geworden“, erläuterte Thomas Ehrich, der Vorsitzende des Lübbecker Kreis-Jugendausschusses am Dienstag bei der Arbeitstagung in Fabbenstedt.

Fakt ist, dass in der am 14./15. September beginnenden Saison nur noch zwölf A-Juniorenteams und 14 B-Junioren-Mannschaften um die Meistertitel spielen. Wenige Tage vor dem Saisonauftakt beginnen die ersten Runden der Kreispokalwettbewerbe, die am 19. Oktober in den Endspieltag in Levern münden (die Auslosung erfolgt am heutigen Donnerstag).

„Bis dahin müssen immerhin fünf Pokalrunden ausgetragen werden“, merkte Dr. Oliver Vogt, der Koordinator des Spielbetriebs, an. Das Saisonende ist für den 31. Mai/1. Juni 2014 vorgesehen, ehe anschließend die Aufstiegsrunden zu den Bezirksligen beginnen.

Vorsitzender Thomas Ehrich konnte neben den obligatorischen Berichten einige Personalien bekannt geben. Als Nachfolger von Philipp Knappmeyer wird Oktay Akbulut Kreisauswahltrainer der E-Junioren. Außerdem ist Rolf Halwe als Nachfolger von Wilfried Schiller jetzt offizielles Mitglied des Vorstands, er ist für den Bereich Vereine, Schule und Kita verantwortlich. Auch im Bereich der Staffelleiter gibt es eine Änderung: Karl-Heinz Strunk übernimmt ab der neuen Serie die Staffeln der B- und C-Juniorinnen. Strunk sagte spontan zu, als er von Oliver Vogt gefragt wurde.

Finn Holsing wies auf der Arbeitstagung noch einmal auf die Trainerfortbildung des FreewayCup e.V. am 21. September mit Ex-Profi Thomas Wolter hin. Um möglichst viele Trainer dabei zu haben, werden an diesem Samstag vor 16 Uhr keine Punktspiele im Nachwuchsbereich des Fußballkreises Lübbecke angepfiffen.

Zudem wies Thomas Ehrich auf einen vom Verband angebotenen Termin hin. Am 23. und 24. November wird im Sportcentrum Kaiserau eine Spielführer-Schulung angeboten. „Wir haben dafür 40 Plätze zur Verfügung gestellt bekommen“, freut sich Ehrich, der nach eineinhalb Stunden die aus seiner Sicht harmonische Arbeitstagung beenden konnte. Zuvor hatte Dr. Oliver Vogt die Vereinsvertreter noch über Satzungsänderungen und Neuigkeiten im DFBnet informiert. · DK

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Kommentare