Heute Fortsetzung, Endspiele am Sonntag

Schick erster Sieger beim Jubiläumsturnier

+
Die ersten Pokalgewinner beim 25. Ulderup-Turnier in Dielingen: Kiro Kirschstein (v.l.), Gabriel Schick und Tom Löhbrink.

Dielingen - Gestern Vormittag standen die Außenplätze zeitweise unter Wasser. „Gut, dass Dr. Ulderup damals auch an eine Halle gedacht hat“, lacht Dieter Mattlage. Der Jugendwart des TC Dielingen bleibt trotz des Regens entspannt und ist sich sicher, die zahlreichen Spiele am Samstag und Sonntag beim 25. Dr.-Ing.-Jürgen-Ulderup-Jugendtennisturnier planmäßig abwickeln zu können.

Den ersten Sieger des „Jubiläumsturniers“ gibt es bereits. Gabriel Schick vom TC Neuenkirchen Vörden triumphierte in der Klasse der U11-Talente. Die Plätze zwei und drei gingen an Tom Löhbrink und Kiro Kirschstein, ein Duo vom TV Espelkamp.

Am heutigen Samstag nimmt das Turnier an Fahrt auf, die Endspiele inklusive Siegerehrung (17 Uhr) gibt es am Sonntag. Dann spielen auch die U21-Junioren und Juniorinnen ihre Sieger aus. Als Favoriten gehen hier Alessa Gravemann (TSV Westerkappeln) sowie Leon Luckow (TV Espelkamp) und Dominik Marr (TC Dielingen) ins Rennen.

ag

Das könnte Sie auch interessieren

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Kommentare