Ann Katrin Dettmer feiert ihre nächsten Erfolge / Nachkommen beim Bundeschampionat

Fahrkarte für die EM gelöst

+
Von Erfolg zu Erfolg: Ann Katrin Dettmer ritt im Nationenpreis in Wierden als einzige Deutsche null Fehler. ·

Minden-luebbecke - ESPELKAMP · Sie sammeln derzeit Erfolge Schlag auf Schlag. Ann Katrin Dettmer (RV Frotheim-Isenstedt) und Don Diabolo haben am letzten Wochenende mit einem dritten Platz im Nationenpreis und einem fünften Platz im Großen Preis bei den „Future Champions“ in Hagen am Teutoburger Wald die Fahrkarte für die Europameisterschaft der Ponyreiter im italienischen Arezzo gelöst.

Als Kaderreiter hatte die Schülerin aus Porta Westfalica die Startgenehmigung für die zweite Europameisterschaftssichtung im Rahmen des Jugend-Nationenpreisturniers auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald erhalten. Den Einzelnationenpreis schloss Ann Katrin Dettmer auf Don Diabolo hinter zwei Briten mit Platz drei ab. Im Großen Preis der Ponyreiter wurden die beiden mit null Fehlern im Umlauf und im Stechen Fünfte und waren damit das zweitbeste deutsche Paar.

Bereits am Wochenende davor ritt Ann Katrin Dettmer mit dem neunjährigen, braunen Hengst von Donchester in Wierden (Niederlande) als einzige deutsche Reiterin null Fehler im Mannschafts-Nationenpreis. Dort im Großen Preis wurde sie Zehnte. Beim Pfingstfestival mit großer Ponytour für Junioren und Junge Reiter in Melle-Ostenfelde gewann sie das L-Springen, das M*-Springen und das M**-Springen.

Und noch einen schönen Erfolg konnte die Ponyreiterin verbuchen: Es ist ihr in diesem Jahr gelungen, zwei fünfjährige Nachkommen ihres Erfolgspferdes für das Bundeschampionat Anfang September qualifizieren.

„Das freut Ann Katrin riesig, nach dem Vater jetzt auch die ersten Nachkommen von ihm in Warendorf vorzustellen zu dürfen“, erklärt Mutter Karin Dettmer.

Das Bundeschampionat ist derzeit noch Zukunftsmusik. Zunächst stehen die Europameisterschaft der Ponyreiter im italienischen Arezzo vom 23. bis 28. Juli und die Vorbereitung dafür an. Auch für die Westfälische Meisterschaft vom 4. bis 7. Juli in Steinhagen ist Ann Katrin Dettmer qualifiziert. „Dort wird auch auf Rasen geritten wie in Arezzo“, erklärt Karin Dettmer. Das sei ein gutes Training mit Blick auf die EM. · sor

Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft

Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft

Diese Dinge sind schlecht für Ihre Zähne

Diese Dinge sind schlecht für Ihre Zähne

Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik

Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Kommentare