Fußball: Eintracht Tonnenheide nur 3:3 gegen Dielingen II / Heidemann trifft

Erst Torchancen, dann zwei Punkte liegen lassen

+
Marc Anderson (l.) trifft in dieser Szene per Kopfball zum 2:1, doch die Tonnenheider brauchten zu viele Chancen und mussten sich gegen Dielingen II mit einem 3:3 begnügen. ·

Tonnenheide - Nur 3:3 – Eintracht Tonnenheide hat im Aufstiegsrennen der Kreisliga B etliche Torchancen und zwei Punkte liegen lassen. „Wenn es ganz dumm läuft, kann Stephan Heidemann kurz vor Schluss sogar das 3:4 machen“, so Eintracht-Coach Wolfgang Wischmeyer nach dem Unentschieden am Samstag im Heimspiel gegen den TuS Dielingen II. Für die Gäste ein unerwartetet Punktgewinn und Vorlage für den Weg zum Brockumer Markt.

In der ersten Halbzeit hatten die Tonnenheider zwei Mal vorne gelegen, aber beide Male quasi postwendend den Ausgleich kassiert. So nach dem 1:0 durch den aufgerückten Innenverteidiger Roman Gatzbiler nach einer Ecke und so auch nach dem 2:1, das Marc Anderson per Kopf ebenfalls nach einem Eckball erzielte. Erst war es ein Ballverlust im Mittelfeld, der Dielingen einen von Alexander Gress abgeschlossenen Konter fahren ließ, dann ein Eigentor von Roman Gatzenbiler bei einem verunglückten Abwehrversuch.

Die Dielinger hatten mit Alex Gress, Serkan Goeren und Stephan Heidemann drei Spieler aus dem Kader der ersten Mannschaft dabei, und ausgerechnet der einige Jahre in Tonnenheide spielende Heidemann setzte den Nadelstich zum 2:3 (58.). „Wir haben in der zweiten Halbzeit fast nur auf ein Tor gespielt und uns dann diesen Konter gefangen“, berichtete Wischmeyer, dessen Mannen jedoch antworteten und auch nach dem 3:3 (68.) durch Anderson anrannten. „Es war unglaublich, was wir danach an Chancen vergeben haben“, monierte der Coach und war mit der Vorstellung nicht zufrieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Kommentare