Herrenteam gewinnt Heimspiel mit 6:3

Erfolgreicher Start für TC Dielingen

+
Gewann sein Einzel für den TC Dielingen klar in zwei Sätzen: Robin Trümpelmann. ·

Dielingen - Gelungener Start für die Tennis-Herren des TC Dielingen: Das Team um Daniel Meyer gewann am Sonntag auf eigener Anlage das Auftaktspiel in der Bezirksklasse gegen den TC Bad Salzuflen mit 6:3 und legte damit den Grundstein zum Klassenerhalt.

Zwar mussten Daniel Meyer im Spitzeneinzel (2:6, 4:6) und Torsten Hafer an Position drei (2:6, 0:6) ihre Matches abgeben, doch dafür sprangen die anderen Dielinger in die Bresche. Kai Steffen Lampe (kampflos), Dominik Marr (6:2, 4:6, 6:1), Robin Trümpelmann (6:0, 6:1) und David Schindler (6:0, 6:1) gewannen ihre Einzel zur 4:2-Führung.

Diesen Vorsprung verwandelten Meyer/Lampe (6:1, 6:3) und Marr/Schindler (kampflos) in den Doppeln zum 6:3-Erfolg. Hafer/Trümpelmann unterlagen knapp mit 8:10 im Champions Tiebreak. Am kommenden Sonntag, 18. Mai, haben die Dielinger erneut Heimrecht und empfangen den Lübbecker TC, der in seinem Auftaktspiel eine 0:9-Niederlage gegen den SV Hausberge kassierte. · ag

Das könnte Sie auch interessieren

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Kommentare